Pokerstars

PokerStars: Thomas Mühlöcker holt das Titans

Thomas Mühlöcker holte sich gestern das $5k Titans auf PokerStars, auch Ole Schemion und Old brock waren unter den High Roller Siegern.

Thomas "WushuTM" Mühlöcker
© PokerStars

Der Sunday Grind auf PokerStars war für die DACHs recht erfolgreich, vor allem bei den High Rollern. Beim $5.200 Titans wurden gestern 46 Starter und noch 24 Re-Entries verzeichnet, $350.000 wurden auf die Top 9 Plätze verteilt.  Der Schweizer MiJatoEsLIma nahm den $10.911 Min-Cash mit, Sintoras konnte Rang 7 für $16.679 erobern. Thomas „WushuTM“ Mühlöcker holte den Sieg für $85.414 nach einem Deal im Heads-up mit dem Schweden flerrehuve.

Beim $1.050 Sunday Warm-up war es Ole „wizowizo“ Schemion, der sich den Sieg schnappte. 35 Entries kamen hier zusammen, $11.361 gab es für Ole nach einem Deal im Heads-up mit Alex „Pwndidi“ Theologis. Mehr Gegner hatte Old brock beim $1.050 Sunday High Roller. Bei 84 Entries ging es hier um $8.893 + Bounties für den Sieger. Old brock und MiJatoEsLIma kamen ins Heads-up, Old brock holte den Sieg für $8.893 + $15.1587, MiJatoEsLima nahm $8.893 + $4.312 für Rang 2 mit.

23noraB kam beim $530 Bounty Builder HR auf Rang 7 für $4.108 + $2.062, der Sieg für $21.519 + $25.457 ging an Damian „pampa27“ Salas. Einen dicken SCheck konnte sic ibotown beim $215 Sunday Supersonic abholen, er wurde Dritter für $7.283.

Einen weiteren Sieg für Österreich holte RokiRo3 und zwar beim $109 Sunday Warm-up. Er führte einen Dreifacherfolg der DACHs an, Platz 1 zahlte ihm $21.721. Runner-up wurde der Schweizer1Dokkodo3 für $15.483, Platz 3 ging an Mario „livinmydream1“ Mosböck, der sich noch über $11.037 freuen konnte.

Beim $109 Sunday Million fällt die Entscheidung um den Sieg erst heute. Die $1.000.000 Preisgeldgarantie wurde mit 9.291 Entries doch deutlich verpasst, 73 Spieler gehen heute ins Finale. Beim $22 Mini Sunday Million und dem $11 Sunday Storm kam man dafür doch locker über die Garantiesummen, auch hier geht es heute ins Finale.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 09. Oktober 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments