Pokerstars

PokerStars: tonkaaaa siegt beim Daily Cooldown

Während es für die DACHs im PokerStars High Roller Club nur wenig zu feiern gab, sicherte sich Team Pro Parker „tonkaaaa“ Talbot das $1.050 Daily Cooldown.

Das größte Turnier im PokerStars High Roller Club war wie gewohnt das $530 Bounty Builder HR, bei dem dieses Mal 187 Entries für $93.500 im Pot sorgten. Dabledore7 (12./$945 + $1.578), ibotown (6./$2.607 + $890) sowie YannickPoker1 (5./$3.360 + $375) konnten Geld mitnehmen, den Sieg aber holte sich der Russe Alister307 für $8.235 + $11.800.

Beim $1.050 Daily Cooldown waren 36 Spieler am Start, Amadeus7777 konnte den Min-Cash von $1.299 + $375 an Bounties kassieren, der Sieg für $5.843 + $9.562 Bounties ging an Twitch-Streamer Parker „tonkaaaa“ Talbot. Der Belgier DoEasyMoney schlug beim $530 Daily Supersonic zu und wurde mit $11.284 belohnt, occasionem schnappte sich schließlich das $530 Bounty Builder HR Late Edition für $2.840 + $4.031.

Erfolgreich waren die deutschsprachigen Spieler aber wieder bei den anderen Turnieren. Beim $55 Mini Bounty Builder HR schaffte es Nilati aufs Podest, Platz 3 zahlte $5.025 + $1.081. ph_reut78 dealte sich beim $8,88 Saturday Spider zum Sieg für $2.207, GoodDecision91 jubelte beim $22 Mini Saturday KO über den Sieg und $4.397 + $2.417. Cakal1111 kassierte als Runner-up beim $215 Bounty Builder $2.480 + $2.206. Beim $215 Saturday Scuffle war es der Österreicher stuupid5, der sich den Sieg für $2.543 + $4.349 sichern konnte. Bei der dazugehörigen $22 Mini Ausgabe war es Schwachmed, der sich behauptete und $2.224 + $3.075 kassierte. Zu später Stunde holte flamingswag den dicksten Scheck, er behauptete sich beim $109 Daily Cooldown bei 986 Entries und kassierte $.902 + $8.077. ibotown (1./$6.743) und rofl84 (2./$4.900) feierten beim $55 Daily Supersonic einen deutschsprachigen Doppelerfolg.

Heute sorgt der KO Sunday mit insgesamt mehr als $3,7 Mio. an garantierten Preisgeldern für Abwechslung im Sunday Grind.

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments