Pokerstars

PokerStars: Verpasste Siege für die DACHs zum Auftakt der New Year Series

Die $40 Mio. GTD New Year Series auf PokerStars ist eröffnet, die DACHs blieben am ersten Tag aber sieglos.

Knapp vorbei ist bekanntlich auch daneben. Es gab einige Podestplätze für die DACHs, aber der Sieg blieb ihnen verwehrt.

FragdenInder wurde beim $55 NLH PKO Warm-up (#1-M) Runner-up für $15.855 + $2.187, LuckyPhara0 belegte beim Big $109 Christmas Edition (#2) Rang 3 für $14.037. Monzemann schrammte beim $1.050 NLH Kick-Off am Treppchen vorbei, er kassierte $9.479 + $3.203 für Rang 4.

Bei einem Deal zu dritt beim $11 6-max Semi Turbo konnte sich der Schweizer bubblehead41 üfr $7.653 für Rang 3 freuen, HYBRID400 wurde beim $109 6-max Semi Turbo (#6-M) Runner-up für $16.008. Christian „WATnlos“ Rudolph belegte beim $1.050 6-max Semi Turbo Rang 5, was ihm $8.701 einbrachte.

HasheWash wurde beim $5,50 PKO Sunday Cooldown (#7-L) Runner-up für $2.736 + $314, Rosekilla wurde Dritter für $1.533 + $133. Markus „playboy99999“ Prinz wurde beim $530 PKO Sunday Cooldown (#7-H) Runner-up und freute sich über einen 419.774 + $2.898 Zahltag.

Alle Infos zum Pokerangebot findet Ihr auf den Seiten von PokerStars.

PokerStars New Year Series
Events: 140 (334 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
GTD: $40 Mio+
Schedule: –>> click

Die Ergebnisse vom 25. Dezember:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments