Pokerstars

PokerStars WCOOP: Geldregen für die DACHs

Auf Regen folgt wieder Sonnenschein, denn gestern konnten die DACHs bei der PokerStars World Championship of Online Poker (WCOOP) 2022 wieder kräftig abräumen.

Ein richtiger Sahnetag war das gestern für die DACHs. Schon beim $55 Deepstack (#41-L) wurde xoticshnidel Runner-up für $21.034, Partyliel holte sich das $530 Deepstack (#41-H) und kassierte $59.502. tip2015 holte Rang 3 beim $11 PLO (#42-L) für $1.749 + $96, Daniel „SmilleThHero“ Smiljkovic konnte Rang 3 beim $2.100 Super Tuesday (#43-H) erobern und kassierte $56.359. Der Sieg für $96.912 ging hier an den Ukrainer drew.derzh, Leon „RUMUKULUS“ Sturm war ebenfalls am Final Table und kassierte $19.061. Bastelbastel holte das $109 FL Badugi (#46-M) und kassierte $3.829, bei der $1.050 FL Badugi Ausgabe (#46-H) gab es durch Mr. Badugi Matthias „Mati312“ Brandner ($14.124) und Thomas „WushuTM“ Mühlöcker ($9.250) sogar einen Doppelsieg.

Ohne deutschsprachige Beteiligung ging gestern die $5.200 World Championship of Heads-up NLH zu Ende, João „Naza114“ Vieira holte den Sieg für $103.500. Dafür lief es für die DACHs auch bei den Side Events, beim $1.050 PKO kam Stefan „baeks22“ Schillhabel auf Rang 2 für $11.116 + $625, Sintoras holte $8.354 für Platz 3 beim $530 Daily Supersonic und GEGENTOP setzte sich beim $55 Daily Supersonic für $11.739 durch.

Zudem konnten sich die DACHs für die heutigen Finaltage sehr gute Positionen und teilweise auch den Chiplead erspielen.  Alle Turniere und dazugehörigen Satellites findet Ihr in der PokerStars im Tab „WCOOP 2022“.

PokerStars WCOOP 2022
Datum: 4. – 28. September
Events: 322
Buy-Ins: $5,50 – $25.500
Schedule ->> click

Die Zwischenstände/Ergebnisse vom 14. September 2022:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments