Pokerstars

PokerStars WCOOP: Heroldbank und StankovicDD siegen bei den Side Events

Die PokerStars World Championship of Online Poker (WCOOP) hatte gestern wieder Pause, dafür aber sorgten die Side Events für reichlich Abwechslung und auch zwei Siege für Deutschland.

Der Freitag ist der Pausentag der WCOOP, damit aber keine Langeweile aufkommt, gibt es jede Menge Side Events. Diese waren auch wieder sehr gut besucht, wobei die deutschsprachige Bilanz insgesamt nicht allzu gut ausfiel. Aber es gab einige Erfolge und dazu gehörte Platz 3 für Cyfun beim $5,50 NLH Win the Button für $1.028. Auch XxLimao99xX kam auf Rang 3 und zwar beim $530 NLH PKO, was ihm satte $3.146 + 2.125 bescherte. Jens „Fresh_oO_D“ Lakemeier landete auf Rang 8 für $866 + $3.900.

Heroldbank konnte sich den Sieg beim $11 Pye’s Hold’em Invitational sichern und kassierte $3.877 + $2.296. Den zweiten Sieg holte StankovicDD, er behauptete sich beim $11 PKO und konnte sich über $2.179 + $4.280 freuen.

Heute Abend geht es mit der WCOOP weiter, die Finaltage der Events vom Donnerstag werden heute ausgetragen. Alle Details zur WCOOP sind auf den Seiten von PokerStars zu finden, die Turniere und Satellites sind im „WCOOP 2021“ Tab im Client. 

 PokerStars WCOOP 2021
Datum: 22. August – 15. September
Buy-In: $5,50 – $
GTD: $100.000.000

Schedule: –>> click


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments