Pokerstars

PokerStars: Winter Series Sieg für ViZiONTeLe, 70k für Gierse

ViZiONTeLe sorgte gestern, den 3. Januar, für den deutschen Sieg bei der $50.000.000 GTD Winter Series auf  PokerStars, den dicksten Scheck holte Marius „DEX888“ Gierse.

Einige Entscheidungen vom Sonntag waren noch ausständig und hier schnitten die DACHs tatsächlich besser ab als bei den gestrigen. BigFudge95 eroberte beim $1.050 Sunday Warm-up SE (#54-H) Rang 7 für $13.751, Grozzorg verpasste mit Rang 10 ($6.671) den Final Table. Auch beim $215 Sunday Two Million (#55-M) spielte kein deutschsprachiger Spieler mit um den Sieg, die beste Platzierung erzielte Promotek mit Rang 9 für $18.189. Der Sieg für $226.733 (nach einem Heads-up Deal) ging an NukeTheFish!

Ole „wizowizo“ Schemion verpasste beim $2.100 Sunday HR SE (#55-H) den Final Table, Platz 10 brachte ihm $8.662. Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht landete auf Rang 8 für $13.843 und Marius „DEX888“ Gierse spielte sich ins Heads-up. Hier musste er sich Simon „C. Darwin2“ Mattsson geschlagen geben und mit $70.385 begnügen. Mattsson kassierte $92.297 für den Sieg – und holte sich einige Stunden später auch noch den Sieg beim $1.050 NLH (#63-H) für $48.113.

Den einzigen deutschen Sieg konnte ViZiONTeLe holen. Er behauptete sich beim $5,50 NLH PKO (#56) im 36.898 Entries starken Feld und wurde dafür mit $13.306 + $3.537 belohnt. Weitere Final Table Platzierungen für die DACHs erzielten bolsoon (6./$7.116), AnikinSkyLimit (7./$5.072) und IrBeDa (8/$3.615) beim $22 Sunday Million SE (#55-L), Jindujun0805 kam beim $109 Razz (#62-M) auf Rang 4 für $2.072 und dann waren da noch jahwe (3./$10.768 + $1.296) und Julian „jutrack“ Track (4./$8.004 + $1.960) am Final Table beim $530 Daily Cooldown SE (#65-H).

Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im Client von PokerStars im Event Tab unter „Winter Series“.

PokerStars Winter Series 2021/22
Events: 291
Buy-Ins: $2,20 – $10.300
Preisgeld: $50.000.000 GTD

Winter Series Schedule: — >> click

Die Ergebnisse vom 2. Januar:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments