Partypoker

POWERFEST: Joakim Andersson gewinnt das SHR, Enttäuschung für Schemion und Eibinger

Ole Schemion und Matthias Eibinger waren zwar im Finale beim $25k Super High Roller des partypoker POWERFEST, um den Sieg konnten sie dennoch nicht mitspielen.

Mit 64 Entries beim $25.500 Super High Roller ( # 07) lagen $1.600.000 im Pot, die Top 11 Plätze waren bezahlt. Mit diesen elf Spielern ging es gestern ins Finale, Timothy Nuter war der Chipleader. Ole Schemion und Matthias Eibinger waren die letzten deutschsprachigen Spieler im Feld. Alle hatten bereits $54.236 sicher und mehr sollte es für Sami Kelopuro und Rui Ferreira auch nicht werden. Dann aber musste sich auf Rang 9 auch schon Matthias Eibinger verabschieden, er kassierte $60.561.

Auch Ole Schemion sollte es nicht an den 6-handed Final Table schaffen, er verabschiedete sich mit gegen von Markus Leikkonen, der die Straight riverte. Für Ole gab es $69.268 als Preisgeld für Rang 7.

Der anfängliche Chipleader Timothy Nuter brachte seinen Chiplead aber auch nicht ins Ziel, er musste sich mit Rang 4 für $139.224 begnügen. Nachdem Andras Nemeth ($194.592) ausgeschieden war, setzte sich Joakim Andersson schließlich gegen Markus Leikkonen durch und kassierte so die Siegprämie von $480.081, Markus konnte sich mit $299.400 trösten.

Neben dem Super High Roller Finale gab es gestern auch das $1.050 Omaha Knockout, bei dem $50.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 67 Entries konnte diese Garantie locker übertroffen werden, die Top 11 Plätze waren bezahlt. Jens Lakemeier kam auf Rang 10 für $1.145, Maxi Lehmanski verabschiedete sich als bester DACH-Spieler auf Rang 8 für $1.278 + $1.500. Der Sieg für $7.673 + $14.000 ging an Boris Angelov.

Auch heute sind die High Roller wieder beim Powerfest beschäftigt, ein $10.300 High Roller ($500.000 GTD) sowie ein $1.050 ($150.000 GTD) und ein $3.150 ($150.000 GTD) stehen an. Alle Turniere und Satellites findet Ihr im partypoker Client im „Powerfest“ Tab.

partypoker POWERFEST

Datum: 9. bis 27. April
Events: 32 (66 Turniere)
Buy-Ins: $1,10 bis $25.000

—> partypoker POWERFEST Schedule

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments