Montesino

Premiere der MPN Poker Tour im Montesino

Mit der Premiere der MPN Poker Tour im Montesino Wien wird die Eventsaison in Wien eröffnet. Heute Mittwoch, den 20. Januar, gibt es noch ein großes € 60 Satellite, ehe es dann morgen Donnerstag mit dem € 500 + 50 Main Event los geht.

WB_465x300_MPNPT_VIENNA_151215CMBeim heutigen Satellite geht es für € 60 um garantierte zwölf Main Event Tickets. Das Satellite wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt, ein Re-Entry ist erlaubt. Je € 550 im Preisgeldtopf gibt es ein Ticket, wobei eben zwölf Tickets garantiert werden.

Am Donnerstag und Freitag gibt es noch jeweils ein € 35 Rebuy Satellite, das im Turbo Modus gespielt wird. Im Pot liegen jeweils fünf Tickets.

Das Main Event selbst beginnt morgen Donnerstag, den 21. Januar, um 17 Uhr mit Tag 1A. Für das Buy-In gibt es 30.000 Chips, die Levels an den Starttagen dauern 45 Minuten, der Re-Entry ist erlaubt. Man kann aber maximal drei Mal am Main Event teilnehmen. Tag 1B folgt am Freitag zu denselben Konditionen. Alle verbliebenen Spieler gehen am Samstag, den 23. Januar, um 14 Uhr in Tag 2, die Leveldauer erhöht sich auf 60 Minuten. Das Finale folgt dann am Sonntag, gestartet wird ebenfalls um 14 Uhr. Das Main Event lockt nicht nur mit einer guten Deepstack Struktur, sondern auch mit einem garantierten Preispool von € 200.000.

An allen vier Turniertagen gibt es einen Livestream vom Featured Table, zudem könnt Ihr hier auf Pokerfirma die Live-Coverage mitverfolgen.

Als Side Events sorgen am Freitag ein € 50 All-in or Fold Shootout, am Samstag ein € 100 Hyper Turbo Freezeout für Abwechslung. Der Sonntag hat für die Frühaufsteher um 13 Uhr € 35 NLH parat, um 16 Uhr gibt es zum Abschluss den MPNPT Austrian Cup mit einem Buy-In von € 150.

Alle Infos zur MPN findet Ihr unter montesino.at.

Timetable_MPNPT_VIENNA_151215CM


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments