News

Prominentes Feld beim Everest Poker ONE

Das größte Event von Everest Poker hat begonnen. 221 Spieler fanden sich zum € 5.000 No Limit Hold’em Event „The ONE“ im Palmensaal in Monte Carlo ein und sorgten für einen Preispool von € 1.071.580. Nur 76 sind allerdings nach Tag 1 übrig, bester Deutscher im Feld ist Alexander Debus.

Es war damit zu rechnen, dass über die Betclic-Gruppe viele Franzosen beim Turnier antreten würden. So war es dann auch, aber Deutschland war mit 24 Spielern immerhin zweitstärkste Nation. Mit am Start waren unter anderem MyBet Pro Tobias Reinkemeier, Full Tilt Pro Markus Lehmann, Dominik Nitsche, Donkr Heinz Kamutzki, Benny Spindler, die PokerStrategen Thorsten Schäfer, Daniel Drescher und Tim Kahlmeyer, Alex Debus, Ramin Henke Jan Jachtmann und als einziger Österreicher Manuel Blaschke sowie einige mehr. Das Team von Everest Poker war nahezu komplett und unter anderem mit Tobias Wagner, Steven van Zadelhoff, Koen de Bakker, Leo Truche und Fabrice Soulier vertreten.

Außerdem hatten sich noch andere prominente Gesichter wie Antoine Saout, Kevin MacPhee, PokerStars Pro Liv Boeree, Davidi Kitai, Alessio Isaia, Bruno Fitoussi, Pierre Neuville, Cristiano Blanco und einige andere mehr eingefunden.

Für das Buy-in gab es 30.000 Chips und 60 Minuten Levels und dennoch wurde das Feld am ersten Tag mehr als halbiert. So erwischte es unter anderem Jan Jachtmann und Markus Lehmann schon vor der Dinnerbreak. Dominik Nitsche Bei Tobias Wagner lief der Tag nicht rund. Er konnte zwar einmal mit Kings gegen Jacks verdoppeln, am Ende scheiterte er aber mit an Pocket 3s. Auch für Heinz Kamutzki werden die 3s zum Verhängnis. Er verliert mit einen Großteil seines Stacks und scheitert dann mit Pocket 9s an Queens.

Am Ende blieben 76 Spieler übrig, die Führung hat Bingjian Ren vor Mika Paasonen. Bester Deutscher ist aktuell Alexander Debus auf Rang 8, auch Tim Kahlmeyer, Thorsten Schäfer und Marc Sander sind noch im Rennen. Neben dem Main Event beginnt heute um 15 Uhr auch ein € 1000 No Limit Hold’em, außerdem steht um 16 Uhr das Highroller Event auf dem Programm. Das Buy-in wurde von € 25.000 auf € 10.000 gesenkt, dennoch darf man spannt sein, wer da mit dabei sein wird.

 

Rang Name Vorname CHIPS TABLE SEAT
1 REN Bingjian 294.300 3 8
2 PAASONEN Mika 294.200 4 4
3 KABITZKE julian 267.700 8 2
4 BEVAND MANUEL 248.500 6 4
5 ASTON Adrian 216.400 6 5
6 POLONIATO nicolas 192.100 7 4
7 TRUCHE Leonard 171.400 2 6
8 DEBUS Alexander 168.500 2 7
9 ROY Alain 157.800 8 7
10 DODDS joel 148.000 4 3
11 THUMY Clement 147.600 1 7
12 PASQUALINI Jean Paul 142.900 3 5
13 HEGYI jozsef 139.200 4 2
14 ESAU, paul 138.400 3 1
15 BEL KHAYATE el mostafa 136.400 1 4
16 GWINNER henrik 128.000 8 6
17 Hakim JEFFREY 125.800 2 5
18 MACEIRAS Maria 120.000 9 2
19 BEHBEHANI Salman 116.600 1 1
20 GIORGI Jean 110.200 9 8
21 LELLOUCHE Anthony 109.900 2 3
22 DERWICHE Imad 105.200 5 8
23 GREBENYUK Olga 99.800 4 9
24 BARBUTO ivan 99.000 9 4
25 DUPONT sebastien 97.100 3 6
26 SOINTULA jani 92.300 2 9
27 BOUDOUIN brice 86.000 8 4
28 MARCUCCI Gianluca 81.200 5 5
29 GILLARD Germain 80.700 5 1
30 ZERBIB Jerome 77.500 3 4
31 ISAIA Alessio 76.900 8 5
32 HALLAERT Kenny 75.300 1 5
33 SCHAEFER Thorsten 73.300 3 7
34 CARRUGGI Xavier 72.400 6 8
35 KAHLMEYER Tim 70.700 9 3
36 RYSSTAD knut 69.800 7 5
37 SANDER Marc 69.100 6 1
38 DATO Andrea 66.300 4 7
39 RUZICKA vojtech 64.200 7 2
40 ETCHEVERRIGARAY thomas 62.300 8 3
41 GRENET charly 61.500 7 7
42 MAZIBYK mazur 61.500 6 6
43 GOBIN kevin 60.800 6 7
44 SALTER jack 60.800 5 3
45 KOSYNSKI baptiste 60.000 5 4
46 MEDINA, jean michel 59.000 1 2
47 DOUCE OLIVIER 55.600 5 2
48 DAHER Ali 55.000 7 6
49 BLANCHANDIN tony 53.600 8 1
50 CARVIN Michel 51.400 2 4
51 ALEKSANDROWICZ michal 50.000 4 8
52 MIDAO antonio 49.200 3 9
53 POUCHAIN julien 48.500 3 3
54 DUBOIS thomas 47.700 2 8
55 DOUCHIN thierry 47.600 2 2
56 SEBBAN Mickael 47.100 1 3
57 ALLAIN adrien 45.600 8 8
58 HAIRABEDIAN roger 44.800 3 2
59 RAMA JIMENEZ javier 43.200 7 1
60 BORRAT julien 41.900 7 8
61 GERIN Rebecca 40.200 4 1
62 INIZAN Marc 40.200 9 7
63 KTORZA Philippe 35.600 2 1
64 SANTA, eduardo 35.100 9 6
65 MARECHAL guillaume 33.800 1 8
66 QU Eric 30.600 6 3
67 MONIGADON Samuel 28.300 1 6
68 MERCIER Isabelle 27.000 7 3
69 UZAN Patrick 26.400 5 6
70 HEGYI Zoltan 23.500 9 5
71 BERDA Tomer 23.400 4 6
72 BLONDEAU philippe 20.700 9 1
73 BOLLHAGEN lars 18.600 5 7
74 LUBET jerome 12.900 1 9
75 BARILLER Marc 11.500 4 5
76 BOTELLA frederic 11.500 6 2

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments