PokerStarsLive

PSC Monte Carlo: Deutscher Doppelsieg beim 1k PLO

Die PokerStars Championship presented by Monte Carlo Casino läuft bereits auf Hochtouren und neben dem Triumph von Ole Schemion beim 10k High Roller gibt es auch schon eine zweite Erfolgsmeldung. Beim € 1.100 PLO 8-handed teilten Anton Morgenstern und Tobias Hausen.

Die PokerStars Championship Events sind nicht nur für die No Limit Hold’em Spieler interessant, auch die Liebhaber von PLO und exotischeren Varianten kommen dabei immer voll auf ihre Kosten. Als Event #7 wurde zum € 1.000 + 100 Pot Limit Omaha 8-handed geladen und 35 Spieler machten mit. Die € 33.950 im Preisgeldtopf wurden auf die ersten sieben Plätze verteilt. Für den Sieger gab es € 10.530, doch Anton Morgenstern und Tobias Hausen einigten sich auf einen Deal und teilten das verbliebene Preisgeld brüderlich auf. Jeder nahm € 9.125 mit nach Hause, offizieller Sieger wurde Anton Morgenstern.

Den kompletten Turnierplan findet Ihr unter pokerstarslive.com.

 

POS NAME COUNTRY STATUS PRIZE DEAL
1 Anton Morgenstern Germany   €10.530 €9.125
2 Tobias Hausen Germany   €7.720 €9.125
3 Pasquale Vinci Italy   €5.600  
4 Paul Roy UK   €3.730  
5 Viliyan Petleshkov Bulgaria   €2.720  
6 Daniel Smith Monaco   €2.040  
7       €1.610  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments