News

R.I.P. Nikolay Evdakov

Am Montag, den 6. Februar, verlor die Pokerwelt überraschend einen bekannten und beliebten Spieler. Nikolay Evdakov verstarb im Alter von erst 47 Jahren. Seine Frau Nataliya verbreitete die Meldung über das russische CGM.ru Forum. Nikolay wird heute in Moskau beigesetzt.

2008 kam Nikolay Evdakov zum ersten Mal zur WSOP nach Las Vegas. Er konnte sich kein Bracelet holen, aber einen Namen machte er sich dennoch. Denn gleich zehn Mal konnte er sich in die Geldränge spielen und so einen Rekord aufstellen. Über eine Million Dollar erspielte er in seiner Karriere, die nun abrupt und überraschende beendet wurde. Als immer freundlicher Mensch am Tisch war Nikolay stets beliebt und respektiert. R.I.P. Nikolay Evedakov.

Evdakov


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments