News

Race of Champions in der ESPRIT Arena Düsseldorf

Am kommenden Wochenende geht die Formel1 Saison in Interlagos zu Ende. Dennoch kann man Michael Schumacher und Sebastian Vettel sowie Timo Glock in diesem Jahr noch einmal dabei beim Rundendrehen zusehen, denn alle drei werden beim Race of Champions am 3. und 4. Dezember 2011 in der ESPRIT Arena Düsseldorf an den Start gehen.

Normalerweise treiben sich die Fahren in der Formel 1, bei der World Rally, Tourenwagen, in Le Mans oder bei NASCAR Rennen herum. Beim Race of Champions treten sie in diversen Fahrzeugen gegeneinander an und drehen ihre Runden im direkten Duell. Paarweise wird am 3. Dezember gefahren, die Einzelwertung gibt es am 4. Dezember.

Die Highlights vom letzten Jahr:

http://youtu.be/APnbsQCe3z4

Bei Bet24 ist Sebastian Vettel auch hier klarer Favorit, Brian Deegan klarer Außenseiter. Sollte Deegan gewinnen, so gibt es für € 10 immerhin satte € 3000. Aber auch das Vertrauen in Vitaly Petrov ist bei einem Kurs von 200,0 nicht gerade groß.

Alle Quoten zum Race of Champions findet Ihr hier:
https://www.bet24.com/setfilter.htm?compid=20641&&filtergt=1-1

Wer übrigens in Düsseldorf das Spektakel hautnah miterleben will, findet alle Infos zum Ticketvorverkauf unter www.race-of-champions.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments