News

Rapid-Legenden spielen im CCC St. Pölten

Die Wege von Fußball und Poker kreuzen sich immer wieder, so auch am kommenden Samstag, den 23. Januar 2010. Denn da lädt das Concord Card Casino St. Pölten zu eine ganz besonderen Bounty-Turnier – die Rapid-Legenden Zoran „Zoki“ Barisic und Thomas Zingler geben sich am Pokertisch die Ehre.

Die beiden Fußballer werden am € 36 No Limit Hold’em Freezeout teilnehmen, ein Preisgeld von € 2.500 wird garantiert. Gespielt wird mit 6.000 Starting Chips und der üblichen CCC Struktur. Zudem wartet auf jene Spieler, die Barisic und Zingler aus dem Turniernehmen eine Bounty. Außerdem bietet das Turnier eine gute Gelegenheit, mit den beiden Ex-Profi Fußballern ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn es wird auch ein kostenloses Buffet geben.

An Aktionen mangelt es im CCC St. Pölten derzeit nicht. Denn auch für die Cashgame-Spieler hat man Schmankerl parat. Spielt man bis Ende März 150 Stunden Cashgame, so darf man an einem Freeroll teilnehmen. Dem Sieger winkt ein Auto, der Zweite darf sich über ein EPT-Ticket freuen und der Dritte erhält einen Plasma-Fernseher.

Alle Aktionen findet Ihr unter www.ccc.co.at. Anmeldungen zum Turnier sind auch täglich ab 18 Uhr unter der Telefonnummer +43(0)680-3040501 möglich.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments