News

Rebuy Stars Bratislava: Dani Komi holt das Gentleman’s Deepstack

Gestern, den 22. Juli, lud das Rebuy Stars Bratislava wieder zum € 10.000 GTD Gentleman’s Deepstack. Der Sieg ging dieses Mal nach Österreich, Dani Komi sicherte sich den Sieg für € 1.995.

Mit 40.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es auch gestern wieder beim € 75 No Limit Hold’em Turnier an die Tische. 122 Entries und 108 Add-Ons (€  5 für 5.000 Bonus Chips) langten nicht, um die € 10.000 Preisgeldgarantie zu erreichen. Nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff wurden € 8.500 auf 14 Plätze verteilt, wobei die Top 9 das € 50 Ticket für das € 20.000 GTD Rebuy Stars Special am Samstag erhielten.

Wie immer beim Gentleman’s Deeptack gab es für den Chipleader zum Ende der Late Reg einen Sonderpreis und den schnappte sich dieses Mal Matej Tomašovič.

Wie das oft so ist, brachte ihm die Halbzeitführung aber keinen Cash, zumindest hatte er Alkohol zum Trost. Zwei Österreicher schafften es ins Geld bzw. auch an en Final Table. Josip Orsolic musste sich mit Rang 8 für € 290 begnügen, während Dani Komi sich behauptete und am Ende den Sieg einfuhr. Er konnte sich über € 1.995 Preisgeld freuen.

Am Freitag gibt es das nächste Pokerturnier, bei der € 30 Ladies Night geht es dieses Mal um € 10.000 GTD. Am Samstag folgt dann das € 50 Rebuy Stars Special, bei dem gleich € 20.000 GTD im Pot liegen. Infos zum Rebuy Stars Bratislava findet Ihr auf der Webseite rebuystars.sk, aber auch auf der neuen Facebook Seite @RebuyStarsDACH.

Rang Name Nation Preisgeld Ticket
1 Dani Komi AT 1.995,00 € 50,00 €
2 Jakub Neubauer SK 1.379,00 € 50,00 €
3 Nicolas Gálik SK 1.027,00 € 50,00 €
4 Milan Lohnický SK 805,00 € 50,00 €
5 Róbert Obrtlík SK 624,00 € 50,00 €
6 Petr Vyhnal CZ 483,00 € 50,00 €
7 Ľuboš Bihari SK 362,00 € 50,00 €
8 Josip Orsolič AT 290,00 € 50,00 €
9 Stanislav Smolinsky SK 237,00 € 50,00 €
10 Róbert Baluška SK 193,00 €  
11 Milan Húšťava SK 193,00 €  
12 Andrej Skaloš SK 193,00 €  
13 Martiny Lisý SK 169,00 €  
14 Amir Turbič BA 100,00 €  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments