Pokerstars

Red Spade Open: Sieg für Russland

Auf der Sonntags-Schedule von PokerStars stand diese Woche das Red Spade Open. Eine garantierte Million wartete auf die Poker-Community, am Ende ging es sogar um $1.432.000. Den dicksten Scheck sicherte sich tolstiykry aus Russland.

PokerStars SpadeFür gerade einmal $55 Buy-in um mindestens $100.000 Siegprämie spielen und dazu noch Kopfgeldprämien in Höhe von $250 auf alle Team PokerStars Pro und Team PokerStars Pro Online-Mitglieder zu bekommen, ließen sich mehr als 28.600 Spieler nicht entgehen.

Natürlich war auch die deutschsprachige Poker-Community am Start. Allerdings verabschiedete sich der mit Flownessy ($1.530,60) der letzte Grinder aus unseren Breitengraden bereits auf Rang 20.

Den Sieg sowie $116.249,76 sicherte sich tolstiykry aus Russland. Runner-Up wurde der Rumäne masterxcvt ($85.232,64). Ebenfalls im Finale saß Benjamin ‚MaxtTilt‘ Lee ($33.580,40) aus Singapur.

Red Spade Open

Buy-in: $50 + $5
Spieler: 28.640
Preispool: $1.432.000

1: tolstiykry (Russia), $116.249,76
2: masterxcvt (Romania), $85.232,64
3: holdemlouis1 (United Kingdom), $62.478,16
4: Showtime43 (Canada), $45.795,36
5: MaxtTilt (Singapore), $33.580,40
6: Rruussiiaa (Russia), $24.616,08
7: qyburn (Japan), $18.043,20
8: andredos (Brazil), $13.217,36
9: Ojski1988 (Poland), $9.694,64


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
xy ungelöst
5 Jahre zuvor

endlich hat mal nen russe gewonnen 😉