News

Ronald Graml ist Oberösterreichischer Pokermeister

Am letzten Wochenende fand in der Plus City Linz ein Special Event der Pokertour statt. 99 Spieler traten bei der Oberösterreichischen Landesmeisterschaft an, den Titel konnte sich Ronald Graml sichern.

Wie schon bei zahlreichen Events zuvor wurde nicht im CCC Linz, sondern in öffentlichem Rahmen in der Plus City Linz gespielt. Neben dem € 200 + 20 (+ € 10 Charity Spende) Main Event gab es noch ein umfassendes Rahmenprogramm mit Charity Poker, bei dem unter anderem auch James Bond Dealer Andreas Daniel und PokerStars.de Pro Michael Keiner mit dabei waren.

Die Landesmeisterschaft selbst war mit 99 Spielern gut besucht, sechs Re-Entries wurden zudem getätigt. Gespielt wurde am Freitag und Samstag (18./19. Oktober). Der Preispool von € 20.400 wurde auf die Top 12 Spieler aufgeteilt. Zu dritt wurde gedealt, € 4.165 gingen an Roland Graml, € 3.965 an Helmut Satzinger und Christoph Kreindl hatte € 3.765 sicher. Allerdings ging es noch um den Titel. Im Heads-up saßen sich dann auch zwei Oberösterreicher gegenüber, sodass beide auch den Titel gewinnen konnten. Schlussendlich setzte sich Ronald Graml durch, der sich so den Titel „Oberösterreichischer Landesmeister“ sichern konnte.

PlusCity2013_GramlRoland_LM

Platz Name Preisgeld Bundesland
1 GRAML Ronald (LM) 6.000 €
2 SATZINGER Helmut 3.550 €
3 KREINDL Christoph 2.350 €
4 NIKOLIC Dejan 2.040 €
5 KANTOR Tanja 1.560 €
6 MILADINOVIC Elvis 1.220 €
7 PÖLZL Martin 1.020 € STMK
8 GRUBER Christopher 820 €
9 GERGELY Attila 610 €
10 BRAUNER Thomas 410 €
11 BARBEC Mario 410 €
12 KATZENSTEINER Michael 410 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments