Casinos Austria

Sascha Ranzinger gewinnt das € 200 NLH Event der Poker EM

0

Das € 200 No Limit Hold’em Event # 2 der Poker EM im Casino Velden wurde in der Verlängerung entschieden. Ein wenig sollte es noch dauern, ehe Sascha Ranzinger über den Sieg und € 11.105 nach einem Deal jubeln konnte.

Zehn Spieler wurden von Dean Mezek ins Finale geführt. Die Blinds waren schon relativ hoch. Der erste Seat open ließ nicht lange auf sich warten, im SB pushte Bülent Demirtas mit :Kd: :4s: und traf auf :As: :Ks: von Norbert Spaniol im BB. Norbert war dann aber gleich der nächste Seat open, er verlor mit Pocket 8s den Flip gegen :As: :Qh: von Toto. Mit :Kc: :Jc: musste sich dann Claas Stoob gegen :Ad: :9s: verabschieden.

Platz 7 ging an Greeny, der ausgeblindet wurde. Den bis dahin größten Pot des Tages gab es zwischen Sascha Ranzinger und Toto. Zum dritten Mal 3-bettete Toto aus dem BB und Sascha ging mit :Qh: :Jh: all-in. Toto drehte die Asse um, doch zwei Jacks auf dem Board brachten Sascha die Hälfte aller im Spiel befindlichen Chips.

Toto konnte aber mit Pocket 7s Bernhard Perner mit :Ah: :Qd: verabschieden und war wieder gut dabei. Dean Mezek konnte am Finaltag keine Akzente setzen und wurde runter geblindet. Short trat er schließlich mit nur noch 2 BBs mit :Jd: :8d: gegen :Ac: :Ks: von NN an, der König auf dem River schickte ihn mit Platz 5 nach Hause.

Wolfgang Weingarten war ebenfalls short, als er es mit :8s: :5s: versuchte, aber an :Jd: :9s: von NN scheiterte. Zu dritt ging es lange hin und her, ehe es dann NN mit :As: 10h: gegen die Pocket 6s von Toto erwischte. Das Heads-up wurde nicht ausgespielt, es gab einen Deal und hier konnte sich Sascha Ranzinger als Chipleader den Sieg und € 11.005 sichern.

1. Sascha Ranzinger D 12.460 € 11.005 €
2. Toto 7.680 € 9.135 €
3. NN A 5.190 €
4. Wolfgang Weingarten A 3.690 €
5. Dean Mezek SVN 2.860 €
6. Bernhard Perner A 2.340 €
7. Greeny CH 1.950 €
8. Claas Stoob D 1.640 €
9. Norbert Spaniol D 1.300 €
10. Bülent Demirtas D 1.120 €
11. Eric Thiemermann CH 1.060 €
12. Alexander Fuchs A 1.060 €
13. Jure Puss SVN 830 €
14. Kevin Stepanek CZ 830 €
15. Bernd Heiseler A 830 €
16. Andrej Bogdanov A 650 €
17. Rudolf Drabosenig A 650 €
18. StoneMountains NL 650 €
19. Christian Tuppinger A 570 €
20. David Patz A 570 €
21. Thomas Binder A 570 €
22. Peter Ramseier CH 570 €
23. Harald Sammer D 570 €
24. Martin Oberbauer A 570 €
25. MiniPlato NL 570 €
26. Sebastian Ulbing A 570 €
27. Alexander Gros A 570 €

 

 

 

TEILEN
voriger BeitragDeal
nächster BeitragSeating

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT