News

Schweiz: Re-Opening der Casinos und Pokerclubs

Seit Montag, den 19. April, haben die Casinos in der Schweiz wieder geöffnet. Während auf Live-Poker verzichtet wird, haben aber einige der Pokerclubs bereits wieder den Betrieb aufgenommen.

Es herrschen auch weiterhin in der Schweiz viele Sicherheitsvorschreiften. Dazu gehören 1,5 Meter Sicherheitsabstand, regelmäßige Desinfektion der Oberflächen und Maskenpflicht. Die Casinobars haben weiterhin geschlossen, allerdings öffnen die Außenbereiche der Restraurants wie bei den Grand Casinos Baden oder Luzern.

Das Spielangebot in den Casinos ist reduziert und auch das Pokerangebot liegt weiterhin auf Eis.

Hier helfen aber die Pokerclubs aus, denn die haben teilweise den Betrieb wieder gestartet. Beim Showdwon Pokerverein Zürich wird ebenso bereits wieder gespielt wie beim Full Ring Poker Club Wallisellen, Prestige Poker hat dagegen noch geschlossen. Sicherheit und Hygiene werden natürlich auch bei den Clubs groß geschrieben:

Die aktuelle Situation verspricht allerdings, dass auch die übrigen Pokerclubs bald wieder durchstarten können.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments