News

Sebastian Behrend gewinnt zum Abschluss des Advent Poker Masters

Mit dem € 500 No Limit Hold’em Main Event des Advent Poker Masters im Casino Salzburg ist das letzte Turnierwochenende der Casinos Austria in diesem Jahr zu Ende gegangen. Sebastian Behrend sorgte zum Abschluss für einen deutschen Sieg.

Der Reiz eines garantierten Preispools von € 50.000 in Tschechien ist für viele doch größer gewesen und so fanden sich gerade mal 27 Spieler zum letzten Turnier im Schloss Kleßheim ein. Johann Landauer, der bereits das € 350 No Limit Hold’em Bounty Turnier am Vortag für sich entscheiden hatte können, landete wieder in den bezahlten Plätzen, musste sich aber dieses Mal mit Platz 3 begnügen.

Alt gegen jung bzw. Österreich gegen Deutschland hieß es dann im Kampf um den Sieg. Sebastian Behrend holte den Sieg für die Young Generation, Max Hainzer konnte sich immerhin zum 13. Mal in diesem Jahr in den Geldrängen platzieren. Der Tiroler dürfte damit auch die Qualifikation für das Top 20 Freeroll der Casinos Austria Rangliste geschafft haben. Doch da wird bekanntlich erst am 31. Dezember abgerechnet und ein paar Punkte gibt es noch zu verteilen.

1 Behrend Sebastian — D — € 4875
2 Hainzer Max — A — € 3590
3 Landauer Hans — A — € 2565
4 NN – NN — € 1795


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments