News

SH Meisterschaft: Kersebom holt den Turbo Heat

Nur Spieler, die schon an einem der drei Starttage beim € 660 Main Event der SH Meisterschaft im Casino Schenefeld angetreten waren, durften am Turbo Heat teilnehmen. 45 nutzten die Gelegenheit, 26 konnte sich in Tag 2 spielen.

sh_meisterschaft226 Teilnehmer waren es an den drei Starttagen, davon kamen 86 heil durch die Tage. Alle Ausgeschiedenen waren beim Turbo Tag 1D startberechtigt und 45 kauften sich tatsächlich wieder ein. Gespielt wurde mit 20 Minuten Levels im Turbo-Format, nur eine halbe Stunde vor Tag 2 war der Heat zu Ende. 26 der 45 kamen heil durch die zehn Levels, wobei sich Hans Kersebom, der Sieger des High Roller Events, mit 123.000 Chips den Tagessieg holen.

Um 19 Uhr geht es für alle verbliebenen 112 Spieler gemeinsam mit Tag 2 weiter, die Blinds sind bei 1k/2k, Ante 300. Robbie Quo ist natürlich wieder an den Tischen und hält Euch im Liveblog auf dem Laufenden.

Chipcounts 1D:

LastName FirstName ChipCount
Kersebom H 123.000
Wow4real 92.300
Dragan 77.600
Muchow B 73.900
Cicek Iso 67.400
Thang Nguyen 65.700
DeHan Kim 65.600
Jules 62.200
Hr Zarneger 59.200
Bräuer Yannik 52.800
Allin 52.000
Dr Ebeling 50.100
Kamaraj X 48.800
Köpke Robert 47.500
VonHalle Jan 44.800
Freese Marco 44.700
Sakhra K 44.400
AR 43.400
Schmiddel 37.800
Vasiljevic Damir 35.800
Walid Ab 34.900
Fechner Frank 33.300
Tiko 30.300
Behrens Hermann 30.100
Abc 21.000
Temel Dogan 11.400

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments