News

SHRPO: Youngster Zhuang Ruan bezwingt Dan Smith beim zweiten 50k Super High Roller

Während bereits der erste Flight beim $5.250 Main Event der Seminole Hard Rock Poker Open (SHRPO) im Seminole Hard Rock Hotel & Casino in Hollywood startete, ging es beim zweiten $50.000 Super High Roller in die Entscheidung.

Das erste $50k SHR hatte 24 Entries, als Sieger ging Chris Brewer mit $420.670 nach Hause. Beim zweiten $50.000 SHR waren es dann 29 Entries, die für $1.406.500 im Pot sorgten. Mit sechs Spielern für fünf bezahlte Plätze ging es in den Finaltag, Dan Smith war der Chipleader vor Zhuang Ruan. David Peters sollte der Bubble Boy sein, als er short mit Pocket 8s über von Dan Smith stolperte, weil das Board :Jh brachte.

Cary Katz verdoppelte gegen Sean Perry, dem nur zwei BBs übrig blieben. Die gingen dann an Dan Smith, kurz darauf schickte Cary Katz mit Giuseppe Iadesernia mit vom Tisch. Mit konnte Zhuang Ruan Cary Katz mit verabschieden, weil auf dem Board fiel.

Im Duell der beiden ging es hin und her. Zhuang, der mit seinen 20 Jahren zwar schon zwei größere Tuniererfolge aufzuweisen hat und ein Regular der High Stakes PLO Games ist, zeigte seine Unerfahrenheit durch die Frage nach einem Deal. Dan Smith konnte nicht widerstehen und ließ die Twitter-Community teilhaben:

Am Ende war es dann aber Zhuang Ruan, der sich behauptete und so den Sieg für $562.600 holte. Dan Smith kassierte $351.625 für Platz 2.

Neben dem $5k Championship Event gibt es noch das $25k High Roller, bei dem ebenso wie beim $2,6k NLH und dem $1,1k NLH das Finale am 10. August beim „Big 4“ ausgespielt wird.

Alle Details und auch die Coverages gibt es unter http://shrpo.com.

 

Zhuang Ruan

 

1: Zhuang Ruan – $562.600
2: Dan Smith – $351.625
3: Cary Katz – $225.040
4: Giuseppe Iadesernia – $154.715
5th: Sean Perry – $112.520


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments