PokerStarsLive

Sieben Tickets beim letzten Eureka Satellite im CCC

Gestern Dienstag, den 18. März, fand im Concord Card Casino Simmering das letzte Satellite für die Eureka Poker Tour statt. Sieben Tickets konnten beim € 100 Rebuy Satellite ausgespielt werden. Die allerletzte Möglichkeit, sich zu qualifizieren, hat man heute in der Hofburg.

Gespielt wurde gestern mit einem Buy-In von € 100, Rebuy und Add-on gab es zum Preis von € 50. Insgesamt fanden sich 55 Spieler ein, 36 Rebuys und 46 Add-ons schlugen am Ende zu Buche. Insgesamt lagen so € 8.775 im Pot und sieben € 1.100 Eureka Tickets konnten vergeben werden. Patrick Münch musste sich als Bubble Boy mit € 815 trösten, während folgende Spieler über das Ticket jubeln konnten:

1. Damir Matic (CRO)
2. Valentin Pujol Such (SP)
3. Tiberiu-Cornel Diaconescu (ROM)
4. Önder Resber (TR)
5. Bogdan Diaconu (ROM)
6. Corneliu Cretu (ROM)
7. David Abramov (AUT)

Im CCC Simmering werden in den kommenden Tagen noch Satellites für diverse Turniere des EPT Vienna Festivals angeboten. Natürlich gibt es auch direct in der Hofburg noch Satellites, wie zum Beispiel heute um 18 Uhr das € 100 Rebuy-Satellite für das Eureka Main Event. Die Übersicht aller Satellites haben wir vor einigen Tagen zusammengestellt: http://www.pokerfirma.com/news/ept-vienna-festival-die-letzten-satellites/223015

Alle Infos zum EPT Vienna Festival findet Ihr unter www.ccc.co.at und www.europeanpokertour.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments