News

Sieg für Cam beim „Butter bei die Tische“ PLO Event im Casino Schenefeld

Das „Butter bei die Tische“ Event im Casino Schenefeld wurde gestern, den 9. Mai, mit dem € 300 + 30 PLO Turnier eröffnet. Wie nicht anders zu erwarten, war das Interesse sehr groß und viele bekannte Namen waren am Start.

Mit 10.000 Chips und im Double Chance Modus wurde gespielt, die Blinds stiegen alle 30 Minuten. Mit dabei waren unter anderem Tiko Jules, Hamburg, Hermann Marcus Behrens, Timo Jobmann, Robert Köpke, Christian Rehfeldt, Thang Duc Nguyen, Schmiddel, Christian Stratmeyer, Ferry Vafa, Zille und Cam.

Mit 62 Spielern kamen € 17.670 im Preispool zusammen, die ersten neun Plätze wurden bezahlt. Erst gegen € 1:30 Uhr stand der Finaltisch fest, Tiko ging letztlich leer aus und wurde Bubble Boy. Zu fünft einigte man sich zu später Stunde auf einen Deal, der Sieg wurde aber noch ausgespielt. Die erste Trophy des Events konnte sich dann Cam sichern, nachdem er sich im Heads-up gegen Petelkau durchsetzen konnte.

Heute Mittwoch gibt es noch ein € 140 + 10 Super Satellite, bei dem man die letzte Gelegenheit hat, sich günstig ein Main Event Ticket zu sichern.

Das Main Event startet am Donnerstag um 19 Uhr mit Tag 1A. Für € 600 + 60 Buy-In gibt es 60.000 Chips, die Blinds steigen alle 30 Minuten. Am Freitag folgt dann Tag 1B zu denselben Konditionen. Der Turbo Flight am Samstag mit 15 Minuten Levels beginnt am Samstag um 15 Uhr. Für alle verbliebenen Spieler geht es am Samstag Abend um 19:30 Uhr bei 45 Minuten Levels in Tag 2. Das Finale steigt am Sonntag um 16 Uhr, die Leveldauer erhöht sich dann auf 60 Minuten.

Alle Details findet Ihr unter casino-schenefeld.de, im Online-Shop kann man auch die Tickets erwerben.

Ergebnis PLO Event:

Platz Name Preisgeld Deal
1st Petelkau 5.130 € 3.670 €
2nd Cam 3.710 € 3.480 €
3rd Gerstl 2.740 € 3.445 €
4th Kourkis 1.940 € 2.375 €
5th Demand 1.410 € 1.960 €
6th Ahmadi 1.060 €  
7th Wolfschütz 710 €  
8th Hamburg 530 €  
9th Kahl 440 €  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments