News

Soraya Homam als Neuzugang bei den German Full Tilt Pros

Wieder gibt es weibliche Verstärkung bei den deutschen Full Tilt Pros. Ab sofort spielt auch Soraya Homam bei den Roten mit. Zuletzt machte Soraya mit dem Sieg beim PartyPoker Women’s World Open II von sich reden.

Soraya Homam
Soraya ist bereits der neunzehnte German Full Tilt Pro und nach Christiane Klecz und Sandra Naujoks die dritte Dame im Bunde. Seit über 15 Jahren bereits spielt die gelernte Hebamme Poker. Befasste sie sich früher mit dem Schachspiel, so erlag sie bald dem Reiz der 52 Karten. Seven Card Stud war damals das Spiel der Wahl, bald aber beherrschte sie auch die anderen Pokervarianten.

Im Jahr 2000 feierte Soraya ihren ersten großen Sieg, als sie beim Pot Limit Hold’em die Europameisterschaft in Baden-Baden gewann. Seitdem ist viel Zeit vergangen und sie konnte einige Turniere für sich entscheiden. Den letzten großen Sieg feierte sie in den Londoner TV-Studios im Oktober 2008. Da saß sie im Heads-up ihrer früheren Schülerin und Freundin Stefanie Bergener gegenüber. Die Erfahrung setzte sich durch und Soraya konnte den Titel samt $50.000 gewinnen.

Die sympathische Deutsche lebt in Neu-Isenberg bei Frankfurt. Zumeist trifft man sie noch immer in ihren Stammcasinos Wiesbaden und Bad Homburg, wo sie regelmäßig bei einer Partie Pot Limit Omaha zu finden ist. Durch ihre Aufnahme bei den German Full Tilt Pros wird man sie nun aber häufiger auch bei den großen internationalen Turnieren sehen. Und da wünschen wir Ihr natürlich viel Erfolg!


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
BobbiG
12 Jahre zuvor

Gratulation Frau Homam. Sie haben es richtig verdient.

stefan schüttler
12 Jahre zuvor

Gratulation auch von mir. Auch schachspielende Frauen ohne Hut oder viele Outs bekommen nicht nur eine Chance. Du hast längst gezeigt, dass Du das verdient hast.

Sevinc Neumann
12 Jahre zuvor

Ich will es nicht versäumen auch noch mal zu gratulieren. Ich bin richtig stolz auf Dich und Du hast es mehr als verdient. Du gehörst zu den Pokerfrauen, die ein echtes Vorbild für qualitatives Pokern darstellen.Super, ich bin mir sicher, bald noch viel mehr von Deinen Erfolgen zu hören.

Oliver Neumann
12 Jahre zuvor

auch von mir noch mal herzlichen glückwunsch. auf lange sicht setzt sich qualität eben durch. ich hoffe dich oft „itm“ zu sehen. pro bist du ja schon lange, also wird sich ja ausser bei der turnierauswahl nicht viel bei dir ändern. viel erfolg bei deinen neuen aufgaben.

Ulf Kuhn
12 Jahre zuvor

Glückwunsch auch von mir!

Vielleicht muss die Dame ja jetzt nicht mehr den Dealer bitten, die Flopkarten schneller aufzudecken, damit sie keinen Herzkollabs bekommt 🙂