News

Spielbank Hannover: Deal beendet die Poker Challenge Silver

Das erste Pokerevent 2020 in der Spielbank Hannover ist entschieden. Ein Deal der letzten vier Spieler brachte gestern, den 5. Januar, Matze176 den Sieg bei der € 200 + 20 Poker Challenge „Silver“ und ein Preisgeld von € 8.450.

An den beiden Starttagen waren 184 Teilnehmer und 41 Re-Entries zusammengekommen. Damit lagen € 45.000 im Pot, als es gestern für die letzten 53 Spieler ins Finale ging. Die Top 22 Plätze waren bezahlt und das war dann auch das erste Ziel des Tages.

Nach rund 4:30 Stunden Spielzeit war man im Geld und alle hatten € 450 sicher. Der anfängliche Chipleader Irgen B. schaffte es ins Geld, auf Rang 10 war aber schließlich für ihn Feierabend. Beendet wurde das Turnier letztlich um 2 Uhr mit einem Deal der letzten vier Spieler. Matze176 war zu diesem Zeitpunkt der Chipleader und nahm so € 8.450 mit, als Shortstack beim Deal erhielt Alexalpino noch € 6.200.

In der Spielbank im RP5 geht es jetzt mit dem regulären Pokerprogramm weiter, das nächste Highlight ist das „Echte Männer legen die Karten auf den Tisch“ am 15. Februar. Das Fun-Turnier hat ein Buy-In von nur € 30 + 3. Und wer hier dabei sein möchte, sollte sich tatsächlich rechtzeitig um sein Ticket kümmern, denn der Ansturm ist enorm. Alle Infos zum kompletten Angebot gibt es unter spielbank-hannover.de.

Rang Vorname Name Preisgeld Deal
1   Matze176 11.710,00 € 8.450,00 €
2 Pierre D. 7.200,00 € 7.290,00 €
3 Andrija V. 5.400,00 € 6.500,00 €
4   Alexalpino 4.050,00 € 6.200,00 €
5 Monir M. 2.925,00 €  
6 Sebastian B. 2.025,00 €  
7   Hudsonhawk 1.575,00 €  
8   Nino96 1.350,00 €  
9 Mahir C. 1.125,00 €  
10 Irgen B. 900,00 €  
11 Pierre A. 675,00 €  
12   Mandrake 675,00 €  
13 Nicole M. 675,00 €  
14 Jens H. 675,00 €  
15 Merten C. 560,00 €  
16 Demir C. 560,00 €  
17   Meisterdieb 560,00 €  
18   Panda 560,00 €  
19   Moneymaker 450,00 €  
20 Giuseppe B. 450,00 €  
21   Joker 450,00 €  
22   Locke 450,00 €  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments