News

Spielbank Hannover: Die Poker Challenge „Silver“ lädt zur Mai Ausgabe

0

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lädt die Spielbank Hannover am kommenden Wochenende zur € 200 + 20 NLH Poker-Challenge „Silver“. Vom 10. bis 12. Mai wird gespielt und die Anmeldungen lassen darauf schließen, dass es auch diesmal wieder keine leeren Plätze gibt.

Das Wetter und auch Veranstaltungen in Hannover konnten in der Vergangenheit die Spieler nicht abhalten bei der Poker-Challenge „Silver“ anzutreten. Das Event ist inzwischen zum Klassiker geworden und auch diesmal sind die Plätze an beiden Starttagen heiß begehrt. Gestartet wird am Freitag, den 10. Mai, um 18 Uhr und wie gewohnt geht es mit 25.000 Chips ins Turnier. Bis Ende von Level 6 besteht die Option auf Re-Entry und alle 30 Minuten werden die Blinds erhöht.

Tag 1B startet dann zu den gleichen Bedingungen am Samstag um 18 Uhr, an beiden Starttagen können jeweils 80 Spieler teilnehmen und bis Ende von Level 14 wird gespielt. Wer hier noch Chips hat, tritt am Sonntag ab 15 Uhr zum Finale an, dort wird mit Blinds 2k/4k Button Ante 4k fortgesetzt und die Blindzeiten werden auf 45 Minuten angehoben. Das Turnier findet wieder im Eventsaal statt, versorgt werden die Spieler dort mit kostenlosen Softdrinks, Kaffee und Snacks.

Mehr als die Hälfte der Tickets für beide Starttage sind bereits reserviert, eine Online-Buchung ist nicht mehr möglich. Anmeldungen können täglich ab 12 Uhr direkt an der Rezeption der Spielbank vorgenommen werden. Alle Infos zur Poker Challenge „Silver“ und zum Pokerangebot der Spielbank Hannover gibt es unter spielbank-hannover.de.

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT