News

Spielbank Hannover lädt erneut zum Born To Poker Gold

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, die Spielbank Hannover lädt zur nächsten Ausgabe des beliebten Born to Poker Gold Event im RP5. Von 17. bis 19. Oktober geht es beim € 200 + 20 No Limit Hold’em wieder an zwei Starttagen für jeweils 60 Spieler um mindestens € 24.000 im Preispool.

RP5_neuBeim letzten Born to Poker Event im August wurde aufgrund der hohen Nachfrage die Kapazität sogar auf 70 Spieler pro Tag erhöht und es ging um € 35.200 im Preispool. Auch diesmal ist die Nachfrage nicht viel schlechter, für jeden Starttag hat man schon die Hälfte der Tickets verkauft und wie man die Spieler in Niedersachsen kennt, werden sich erst viele kurz vor dem Start ihr Ticket sichern wollen.

Der Modus hat sich zur letzten Ausgabe nur geringfügig verändert. An beiden Starttagen wird um 18 Uhr begonnen, jedem Spieler stehen 10.000 Chips zur Verfügung und während der ersten vier Level besteht die Möglichkeit eines Re-Entry. Die Blinds steigen alle 40 Minuten und begonnen wird bei 25/50. Anders als bei der letzten Ausgabe hat man die Starttage um ein Level verlängert, es werden nun zehn Level gespielt und wer am Ende bei den Blinds 600/1200 Ante 100 noch Chips hat, darf am Sonntag um 15 Uhr zum Finale antreten.

Wie gewohnt wird bei größeren Pokerturnieren der Eventsaal der Spielbank geöffnet und damit gibt es reichlich Platz für alle Spieler. Auch für das leibliche Wohl wird wieder gesorgt sein, neben Snacks werden auch kostenlose Softdrinks und Kaffee zur Verfügung gestellt.

Wer sich ein Ticket für das Born to Poker Gold sichern möchte, sollte sich beeilen, der Vorverkauf hat in den letzten Tagen angezogen. Anmeldungen werden unter 0511 98066-41 oder auch direkt an der Spielbank-Rezeption entgegengenommen. Weitere Informationen zum Pokerangebot der Spielbank Hannover sowie des Born to Poker Gold mit Blindstruktur findet man auf www.spielbanken-niedersachsen.de

pokerturnier-fly

 

 

 

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments