News

Spielbank Hannover startet wieder mit Cash Game

Das nächste Casino meldet sich aus der Corona-Zwangspause zurück. Die Spielbank Hannover im RP5 hat wieder geöffnet und es wird ab heute, den 4. Juni, auch Cash Game angeboten.

Nach und nach dürfen die Casinos wieder öffnen, teilweise auch mit unterschiedlichen Restriktionen. Nicht alle starten gleich mit Poker, die Spielbank Hannover bietet aber Cash Games an. Zwei Tische à 8 Plätze gibt es, gespielt wird € 2/4 NLH mit einem Minimum Buy-In von € 200. Samstags gibt es einen Tisch € 2/2 NLH mit einem Minimum Buy-In von € 50.

Die telefonische Reseriverung empfiehlt sich, täglich ab 16:15 Uhr über die Hotline 0511 98066-17. Platzierung ist um 18.50 Uhr, wer nicht da ist, verliert seinen Platz. An den Tischen herrscht Maskenpflicht.

Turniere müssen noch warten, aber zumindest gibt es eben die Cash Games. Alle Infos – auch rund um die Corona-Maßnahmen – findet Ihr unter spielbanken-niedersachsen.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments