News

Spielbank Rostock: Heads-up Deal entscheidet das Thanksgiving Turnier

In der Spielbank Rostock ging es gestern, den 30. Oktober, ins Finale beim € 5.000 GTD Thanksgiving Turnier. Ein Heads-up Deal brachte Alex den Sieg für € 2.573.

32 Entries (27/5) hatten an den beiden Starttagen des € 250 + 25 No Limit Hold’em Turniers für € 8.000 im Pot gesorgt, acht Spieler qualifizierten sich für das Finale. Tim S. war der Chipleader, als es gestern an den Final Table ging, die Top 5 Plätze waren bezahlt.

Tim S konnte seine Führung nicht ins Ziel bringen, er musste sich mit Rang 3 für € 1.440 begnügen. Die Siegprämie von € 2.800 wurde nicht ausgespielt, im Heads-up einigten sich Alex und Woolynho auf einen Deal, der Alex den Sieg für € 2.573 bescherte.

Auch im November gibt es in der feinen Pokerabteilung in der Spielbank Rostock reichlich Pokeraction, den Turnierplan findet Ihr nachstehend. Anmeldugnen sind am einfachsten über den Telegram-Channel möglich.  Alle Infos rund um die Spielbank findet Ihr unter spielbanken-mv.de.

Rang Name Preisgeld Deal
1 Alex 2.800 € 2.573 €
2 Woolynho 2.160 € 2.387 €
3 Tim S 1.440 €  
4 Loecker 960 €  
5 No Name 640 €  

 

Turnierplan November:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments