News

Spielbank Wiesbaden startet am 15. Mai – auch mit Poker

5

Langsam dürfen auch manche Spielbanken in Deutschland wieder Gäste begrüßen. Am 15. Mai öffnen sich in der Spielbank Wiesbaden wieder die Türen, wobei es hier trotz eingeschränktem Betrieb auch Cash Game im Angebot gibt.

Schon am 11. Mai durften die Spielbanken Bayern wieder ihr Automatenspiel öffnen, am 15. Mai geht es unter anderem in der Spielbank Bad Homburg und eben auch in der Spielbank Wiesbaden los. In allen Spielbanken gibt es neue Hygienevorschriften und auch Sicherheitsvorkehrungen. Die Maskenpflicht gilt auch in den Casinos, Abstandsregelungen sind von Bundesland zu Bundesland verschieden und liegen zwischen 1,5 und 2 Meter.

Poker gilt wegen Chips, Karten und geringem Abstand als das Spiel mit höchstem Infektionsrisiko und wird deshalb von den Casinos als letztes Spiel für das Re-Opening gereicht. In Der Spielbank Wiesbaden allerdings bietet man ab dem 15. Mai auch Cash Games an, allerdings nur an vier Tischen. Pokerturniere sind bis auf weiteres aber nicht im Programm.

Infos zum Re-Opening der Spielbank Wiesbaden gibt es auf der Webseite spielbank-wiesbaden.de.

5 KOMMENTARE

  1. Bin gespannt wieviele Spieler (Poker) pro Tisch erlaubt sein werden. Webseite gibt keine Auskunft dazu, tel. Nachfrage ebenfalls ohne Ergebnis …

    5
    8
  2. stundenlang mit Maske, so gern man Poker spielt, aber da vergeht einem die Laune, vermute auch, dass max 4-6 Spieler erlaubt sein werden pro Tisch

    6
    5
  3. wer spielen möchte dem sollte man die Möglichkeit geben……auch Pokerchips und Karten kann man desinfizieren.Turniere mit kleinen Teilnehmezahlen…warum nicht?…..6 Max sollte doch klappen

    5
    3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT