PokerfloorBerlin

Spieleransturm bei den Satellites der Triple A Series # 2

Noch hat die Triple A Series #2 in der Berliner Spielbank am Potsdamer Platz gar nicht richtig begonnen, dennoch herrscht bei den Satellites für das Main Event bereits Hochbetrieb am Pokerfloor. Gestern, den 2. Mai, konnte man 169 Entries beim Mega Bounty Satellite verzeichnen.

Für das Buy-in von € 60 + 6 erhielten die Spieler gestern 15.000 Chips, alle 20 Minuten stiegen die Blinds und Re-Entry war bis Ende Level 6 möglich. Vom Buy-in gingen € 40 in den Preispool und € 20 gab es als Bounty für jeden Spieler den man vom Tisch nahm. So konnte man sich nicht nur ein günstiges Ticket für das € 333 Main Event sichern, mit den Bounty auch noch Extra Preisgelder kassieren.

15 Tickets waren garantiert aber die hohe Beteiligung brachten am Ende € 6.760 in den Preispool und so konnten 20 Tickets ausgespielt werden. Platz 21 brachte noch € 100 al Trostpflaster. Heute Mittwoch, gibt es ein weiteres € 60 + 6 Satellite, dieses wird dann aber als Freezeout gespielt und 20 Tickets sind garantiert.

Am Donnerstag um 18:05 Uhr startet dann Tag 1A beim Main Event mit € 100.000 Garantie und die Tische im Sternberg Theater werden mit Sicherheit wieder voll werden. Alle Details zur Triple A Series gibt es wie gewohnt unter spielbank-berlin.de.

 

Platz Name Ticket Preisgeld
1 NN 333 €  
2 Glücksbärchi5000 333 €  
3 Waskow 333 €  
4 BlueSky 333 €  
5 NN 333 €  
6 NN 333 €  
7 Albano 333 €  
8 Kelkir 333 €  
9 Sashi 333 €  
10 Kremenovic 333 €  
11 Kohaupt 333 €  
12 Hahn 333 €  
13 TomNB 333 €  
14 Bob 333 €  
15 Bunsim 333 €  
16 Mz702 333 €  
17 Valentin 333 €  
18 Denntheman 333 €  
19 NN 333 €  
20 NN 333 €  
21 Rich   100 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments