Pokerstars

SCOOP 2017 – Wiedergutmachungs-Freeroll & neue Turniere

Nach dem Serverausfall bei der Spring Championship of Online Poker 2017 hat PokerStars ein $105.000 Freeroll für betroffene Spieler annonciert. Zudem werden ausgefallenen Events nachgeholt.

Durch die „technischen Probleme“ gab es heute bei der SCOOP 2017 keine Entscheidungen. Dennoch gibt es rund um die größte Online Poker-Turnierserie des Jahres Berichtenswertes. Wie Severin Rasset auf dem Corporate Blog annoncierte, wird es eine kleine Entschädigung geben.

Am Donnerstag wird um 20 Uhr ein Freeroll gespielt, bei dem es 100 Tickets für das $1.050 Phase-Turnier zu holen gibt. Alle Spieler, die bei einem der ausgefallenen beziehungsweise verzögerten SCOOP-Turniere angemeldet waren, sind eingeladen und werden per E-Mail informiert.

Die drei abgesagten Events (Limit Hold’em 6-Max, NLHE 4-Max & Bubble Rush) werden zudem als „Mulligan“-Turniere am 23. Mai nachgeholt. Da alle neun Turniere zweitägig gespielt werden, verlängert sich die SCOOP um volle zwei Tage.

Zu guter Letzt deutet Severin Rasset noch an, dass man die automatische Kompensation für ausgefallene Turniere überarbeiten will. Die Probleme einer potenziellen Ausnutzung sind bekannt und werden intern diskutiert.

Spring Championship of Online Poker 2017:

Datum: 7. bis 23. Mai 2017
Events: 57
Turniere: 171
Buy-Ins: $5,50 bis $25.000
Preisgeld: mehr als $55.000.000 garantiert
—> SCOOP 2017 Full Schedule

Alle weiteren Informationen gibt es auf PokerStars.eu.


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Pottifan
3 Jahre zuvor

Naja Stars halt mal wieder…. Das die Turniere nachgeholt werden is wohl das mindeste und über das unübersichtliche refund system nachzudenken wohl auch nicht soooooo verkehrt.. ;)). Sehr geschickt Tickets für das Turnier auszuspielen das wahrscheinlich nen overlay haben wird……

Holzkop
3 Jahre zuvor

Klar, wenn man die 100 Tickets zu den eigenen Bots schicken kann. Why not? So geht PR.

72 lutschmeinei
3 Jahre zuvor

Pokerstars ist rigged!!!

Flic Flac
3 Jahre zuvor

Hab neunzig für das vier max ausgegeben. Nicht geschafft. Was wird mir Entschädigt. Zeit weg. Kohle weg und das Turnier gab es quasi gar nicht. Ganz toll ?

Holzkop
3 Jahre zuvor

72, da haste aber lange gebraucht…. „Rigged“ ist zudem der falsche Ausdruck für die hinterlistige und völlig undurchsichtige Geschäftstaktik. Big Data, Profiling, Data Mining – das sind die Zauberwörter um „Milionenstorys“, Geschichten von erfolgreichen „Grindern“ und „Bankroll Challenges“, einen PR-Gag nach dem anderen und personalisierte, dem Tisch abgeglichene Kartenverteilungen zu programmieren und zu erstellen.

Aber Leute, nicht aufgeben. Ich habe gehört, dass sie jeden Tag neue Paysafecards drucken.