Westspiel

Start beim AC Deepstack am Aachener Tivoli

0

Am Aachener Tivoli geht es heute zur Sache. Nicht am grünen Rasen, sondern am Filz, denn heute Abend fällt in der WestSpiel Spielbank Aachen um 19 Uhr der Startschuss zum € 500 + 50 AC Deepstack.

Start beim AC Deepstack am Aachener TivoliGestern, den 4. April, gab es ein € 30 + 10 Rebuy Satellite, bei dem um Main Event Tickets gespielt werden konnte. 5.000 Chips gab es für Buy-In und Rebuys, 10.000 für das Add-on. 40 Teilnehmer generierten mit 67 Rebuys und 31 Add-Ons einen Preispool von € 4.140, was sieben Tickets und noch € 290 für die Bubble bedeutete.

Das große Interesse verspricht fürs Wochenende ein volles Haus. Heute Abend geht es mit dem ersten der beiden Starttage des AC Deepstack los. Für € 550 gibt es 40.000 Chips und 30 Minuten Levels. Morgen folgt dann derselbe Starttag und alle verbliebenen Spieler gehen gemeinsam am Samstag, den 7. April, um 17 Uhr in Tag 2. Die Leveldauer erhöht sich auf 45 Minuten und noch ein weiteres Level ist die Late Reg möglich. Das Finale wird am Sonntag ab 16 Uhr ausgetragen.

Alle Infos rund um das AC Deepstack findet Ihr unter spielbank-aachen.de.

KEINE KOMMENTARE