PokerfloorBerlin

Start beim Triple A Main Event in Berlin

0

Heute Abend geht es in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz los mit dem € 100.000 GTD Main Event der letzten Triple A Series in diesem Jahr. € 303 + 30 beträgt dabei wie gewohnt das Buy-In, zwei Starttage gibt es und die Late Reg ist bis zum Start von Tag 2 am Samstag möglich.

Gestern, den 6. Dezember, gab es noch einmal ein € 60 + 6 Satellite. 153 Entries sorgten dabei für € 9.180 im Preisgeldtopf. Das bedeutete gleich 27 Tickets für das Main Event und noch € 189 für den Bubble Boy.

Die gute Beteiligung bei den Satellites verspricht auch dieses Mal einen deutlich höheren Preispool von € 100.000. Um 18:05 Uhr geht es heute los, das Buy-In bringt 40.000 Chips und 45 Minuten Levels. Gespielt wir mit unlimited Re-Entries bis zum Start von Tag 2, morgen folgt Tag 1B mit denselben Konditionen.

Außerdem startet heute um 21 Uhr auch das erste von drei € 150 + 15 Satellites für die WPT Deepstacks. Je € 1.500 im Preisgeldtopf gibt es hier ein Ticket für die WPT Deepstacks, die am 5. Januar beginnt.

Robbie Quo ist heute auf jeden Fall wieder mit dabei im Sternberg Theater der Spielbank Berlin und hält Euch im Liveblog auf dem Laufenden. Alle Infos findet Ihr unter spielbank-berlin.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT