Turnierergebnisse - Deutschland

Start der 11. Schleswig-Holsteinische Poker Meisterschaft in Lübeck

0

Heute Freitag, den 19. Oktober, startet im Casino Lübeck die 11. Schleswig-Holsteinische Poker Meisterschaft und viele Tickets für das € 500 + 50 NLH Event sind bereits im Vorfeld über Satellites ausgespielt worden. Zum ersten Mal in der doch schon langen Tradition findet das Event in der Hansestadt statt und die Vorfreude ist groß.

Start der 11. Schleswig-Holsteinische Poker Meisterschaft in Lübeck

Mittwoch und Donnerstag gab es noch die letzten Satellites in Schenefeld und Lübeck, hier konnten noch viele Spieler die Chance nutzen und sich günstig ein Ticket holen. Heute um 17 Uhr geht es dann im Eventbereich des Casino los, für 80 Spieler ist an den Starttagen alles vorbereitet. Unterstützt wird die Lübecker Pokerabteilung von Kollegen aus Schenefeld, die mit ihrer Erfahrung für perfekte Abläufe sogen werden. Mit 25.000 Chips wird gestartet, alle 45 Minuten steigen die Blinds und ein Re-Entry ist möglich. Wer am Ende des Tages noch Chips hat, kommt am Sonntag um 15 Uhr zum Finale und dann wird der 11. Sieger der SH-Meisterschaft ausgespielt.

Neben einer guten Verpflegung ist auch für ein Hotelangebot gesorgt worden. Für alle Spieler, die extra anreisen und übernachten wollen, gibt es ein spezielles Zimmerangebot. Zum einen ist im gleichen Gebäude wie das Casino das Hotel Park Inn by Radisson, schräg gegenüber das Radisson Blu Senator Hotel und somit kann es für den Spieler nicht einfacher sein.

Alle Informationen zur Pokermeisterschaft und dem Hotelangebot findet ihr auf der Webseite vom Casino Lübeck.

 

Start der 11. Schleswig-Holsteinische Poker Meisterschaft in Lübeck

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT