Casinos Austria

Start der Austrian Online Poker Championship auf win2day.at

0

Die erste große Turnierserie beim österreichischen Online-Anbieter win2day.at steht an und gleich € 100.000 sind als Preisgelder bei der Austrian Online Poker Championship (AOPC) von 4. bis 13. November garantiert.

turnier_aopc_273x155Seit die App gelauncht wurde, hat sich der Traffic bei win2day.at wieder deutlich gesteigert und die AOPC wird nochmal zusätzlich Schwung in die Sache bringen. Die zehn Turniere sind mit Buy-Ins zwischen € 5 und € 100 leistbar, die garantierten Preisgelder bei den einzelnen Turnieren zwischen € 3.000 und € 20.000 stattlich.

Auf Facebook haben wir drei Tickets à € 50 für das zweite Turnier, das € 50 Deepstack am 5. November (€ 10.000 GTD) verlost und hier durften sich Yvonne Stiedl, Michael Lindner und Thomas Anton freuen. Aber auch ohne gewonnenem Ticket macht die AOPC sicher Spaß und österreichischer Schmäh im Chat ist definitiv erlaubt.

Wer es das Buy-In doch ein wenig günstiger haben möchte, der kann sich bei den Win-a-Ticket Turnieren versuchen, zudem gibt es noch Edelweiß Freerolls, bei denen zahlreiche Tickets ausgespielt werden:

€ 1.000 Edelweiß Special FR
am Sonntag, den 6. November, um 18:00 Uhr
50 x € 20 Tickets
€ 300 Edelweiß WeeklySpecial FR jeden Freitag um 19.30 Uhr
15 x € 20 Tickets
€ 2.500 Edelweiß Special FR am Sonntag, den 13. November, um 18.00 Uhr
25 x € 100 Tickets

Heute um 19:30 Uhr geht es los mit dem ersten Turnier der AOPC, dem € 5 NLH Turbo Rebuy, € 7.000 werden garantiert. Täglich um 19:30 Uhr folgen dann die weiteren Turniere. Der Titel „Austrian Online Poker Champion“ wird unter den zehn Turniersiegern ausgespielt, € 2.000 werden als Preispool gesponsert. Das Freeroll findet am 20. November statt.

Alle Turniere und Details zur AOPC findet Ihr unter win2day.at.

apoc_liste_546x400

 

Achtung: Um auf win2day.at spielen zu können, sind ein österreichischer (Zweit)Wohnsitz und eine EU-Bankverbindung notwendig.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT