News

Startschuss zur CardCoaches Live-Tour im CCC Bregenz

Acht Turniere in drei Wochen und heute geht es los. Um 19 Uhr beginnt im Concord Card Casino Bregenz die CardCoaches Live-Tour durch Österreich. Gespielt wird heute ein € 60 No Limit Hold’em mit einem Rebuy und einem Add-on, ein Preispool von € 5.000 wird garantiert.

Poker für Jedermann und kleine Buy-Ins, das ist das Ziel der CardCoaches Live Tour. Markus Golser ist ebenso mit von der Partie wie Jamilla von Perger. Auf die beiden ist auch eine Bounty ausgesetzt. Wer einen der beiden aus dem Turnier wirft, darf sich über € 250 freuen.

Das Eröffnungsturnier in Bregenz hat ein Buy-In von € 60, ein Rebuy und ein Add-on à € 50 sind erlaubt. Für das Buy-In und das Rebuy gibt es 5.000 Chips, für das Add-on 10.000. Die Blinds steigen alle 20 Minuten.

Schon morgen geht es dann mit der CardCoaches Live Tour in Innsbruck weiter, wobei hier ein € 60 No Limit Hold’em Freezeout gespielt wird. Am Samstag, den 17. November, stoppt die Tour dann im CCC Kufstein, wobei hier ein € 70 No Limit Hold’em Freezout für garantierte € 6.000 gespielt wird.

Die Details zur Tour findet Ihr sowohl unter www.ccc.co.at und beta.cardcoaches.net.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments