News

Stefan Raab pokert wieder bei der TV Total PokerStars.de Pokernacht

Heute Abend ist es wieder soweit, Stefan Raab bittet um 22:15 Uhr zur TV Total PokerStars.de Pokernacht. Als Special Guests hat er sich heute RTL-Dschungel Camp Moderatorin Sonja Zietlow, Comedian Olaf Schubert und Popstars Lästermaul Detlef D! Soost eingeladen.

Wie gewohnt werden natürlich auch Elton und der obligatorische PokerStars.de Online-Qualifikant mit von der Partie sein. Wie immer werden € 100.000 ausgespielt, wobei der Sieger mit € 50.000 vom Tisch gehen wird, während der letzte leer ausgeht. Moderiert wird die Show wie üblich von Michael Körner und Oliver Welke, Turnierdirektor Thomas Lamatsch hat wie immer auch die Oberaufsicht über das Geschen am Tisch.

Wie ernst die Prominenten die Pokerrunde nehmen, zeigt sich oft schon am Coaching. Dafür ist PokerStars Pro Jan Heitmann zuständig, der letzte Woche auch bei D! war, um ihn in die Geheimnisse des No Limit Hold’em einzuweihen. Dass der Tanz-Coach da eine ganz eigene Taktik entwickelt hat, zeigt sich in folgendem Video:

Unterhaltung ist fast bei der Pokernacht garantiert, ebenso wie der Nicht-Sieg von Stefan Raab. Oder sollte es tatsächlich passieren, dass sich der Gastgeber durchsetzt? Wir werden es erleben – ab 22:15 Uhr auf ProSieben.


5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
ich
11 Jahre zuvor

naja, den beitrag hättet ihr euch auch sparen können

dannyrose
11 Jahre zuvor

@ ich – seh ich aber ganz anders. heitmann tanzt und soost coacht. das ist witzig. natürlich nicht so witzig und wichtig wie dein kommentar. 😉

macho
11 Jahre zuvor

bei den beiden geht doch noch was…

ich
11 Jahre zuvor

Es geht nicht um die unterhaltung bzgl. des Clips. Dieser dient ja nur dazu, den schlechten Artikel aufzuwerten.

Die TV-Show hat absolut nichts mit Poker zu tun. Ein Raab – der stets gegen die Etikette verstößt, ein Körner – der absolut schlecht Poker kommentiert, usw. Unterhaltung der Sendung = 0, Poker in der Sendung = 0 (Stichtwort: KARTENVERGLEICHEN)

Ach ja, meine Meinung über Erdnase ist auch nicht gerade die beste, zumal er sich meist ja nicht mit Ruhm bekleckert, sondern eher mit dummen Check-Raise spielen, All-in-Pushes, usw. die ihm bessere Resultate verweigern.

Aber freut euch doch weiter an diesem tollen Hartz IV-TV !!!

good luck at the tables

12onetwo12
11 Jahre zuvor

@ich, was bist du denn für einer?
ein artikel ist so gut eir die summe seiner inhalte. das video ist ein teil des artikels. ansonsten kann ich dem artikel nichts erkennen was irgendwie anstössig, diskrimminierend oder beleidigend ist. was genau ist an diesem artikel schlecht? für mich klingt das wie reine information.
und wie absurd ist denn dein posting? auf der einen seite beschwersrt du dich darüber, auf der anderen seite hast du die sendung ja offensichtlich gesehen!
das ist halt wie ein prommi-rennen. ich glaube kaum, das jemand hier wirklich gutes pokern erwartet.
wenn du dich so aufregst warum schaust du es dir an? und warum liest du diesen artikel? und warum schreibst du dann auch noch einen kommentar???
das ist echt lächerlich!

@topic, mich wundert es, warum die online-qualifikanten immer so grottenschlecht spielen. schlechte strukturen sind die in den qualifiern doch gewohnt.
das klingt nach, spielt bei PS und ihr werdets nie lernen. so ganz im sinne von PS kann das auch nicht sein…
ich würde mir wünschen, dass ein online-qualifikant den tisch dominiert. bei so schlechten spielern, die so lesbar sind, sollte das für einen guten pokerspieler kein problem sein.