Concor Card Casino

Stephan Geisler Moroder gewinnt die Mountain Gala

Als Erfolg darf man die Mountain Gala der Concord Card Casinos Bregenz, Reutte und Innsbruck verbuchen, wenngleich man mit 225 Teilnehmern beim € 115 No Limit Hold’em Turnier den garantierten Preispool von € 30.000 nicht erreichen konnte.

In den drei CCCs konnte man sich für das Finale in Bregenz qualifizieren. Mit 25.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es um einen Platz im Finale. Wer sich qualifizierte, hatte bereits den Min-Cash sicher.

Die 22 Spieler kamen gestern, den 20. November, im CCC Bregenz zusammen und kämpften um die Siegesprämie von € 7.823. Nicht nur viele Tiroler und Vorarlberger, auch Deutsche und Schweizer waren mit dabei.

Ausgespielt wurde die Siegesprämie nicht. Zu viert gab es einen Deal, der Daniel Thomas, Dritan Kaleci und Heiko Kergel jeweils € 3.900 einbrachte. Als Sieger ging schließlich Stephan Geisler-Moroder mit einem Preisgeld von € 6.092 nach Hause.

In den CCCs dreht sich ab dieser Woche alles um die Concord Million. Auch in Bregenz und Innsbruck hat man die Möglichkeit, für € 550 um den Preispool von € 1.000.000 GTD zu spielen. Infos unter ccc.co.at.

Rang Name Preisgeld
1. Geisler-Moroder Stephan 6.092 €
2.  Kergel Heiko 3.900 €
3.  Dritan Kaleci 3.900 €
4.  Thoma Daniel 3.900 €
5.  O. G. Pageka 1.981 €
6.  Muhamend Celebi 1.553 €
7.  Petar Ilic 1.268 €
8.  Möschel Berhat 983 €
9.  Haghihat Panah 698 €
10.  Mario Ronge 698 €
11.  Erwin Brennenstuhl 412 €
12.  Moravec Denis 412 €
13.  Rudiger Müller 356 €
14.  Karandeschewski Waldemwar 356 €
15.  Oliver Lutz 356 €
16.  Zendt Markus 299 €
17.  Tim Doner 299 €
18.  Goran Stefanovic 299 €
19.  Walter Vesti 256 €
20.  Alexsander Stieger 256 €
21.  Peter Campanavo 256 €
22.  Kleiheinz Julian 256 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments