Pokerstars

Summer Series: $5 Millionen zum großen Finale

Heute endet die PokerStars Summer Series. Bei 13 Turnieren sind rund $5.000.000 ausgeschrieben.

Zum Ende der Summer Series gibt PokerStars noch einmal so richtig Vollgas. Die Buy-Ins reichen von 11 bis $215, dazu gibt es das $530 Main Event sowie das $5.200 High Roller. Satellites runden das Angebot ab.

Das High Roller lockt mit $500K GTD und das Main Event mit satten $2 Millionen. Dazu gibt es auch ein kleines Main Event. Für nur $55 geht es um mindestens $1.000.000. Direkte Satellites starten bereits ab $2,20.

Natürlich gibt es nicht nur die Turniere der Summer Series. Zu den Highlights der regulären Majors gehört das $109 Sunday Million, welches wie gewohnt mit der „Cool Million“ lockt. Spieler können sich hierfür schon ab $0,50 direkt qualifizieren.

PokerStars Summer Series

Datum: 7. bis 21. Juni 2020
Turniere: 167
Buy-Ins: $11 bis $5.200
Preisgeld: $25.000.000+ GTD

—> Summer Series Schedule

Der Spielplan zum Sonntag:

Start Event Buy-In GTD
14:30 #141 NLHE 8-Max, Sunday Kickoff SE $55 $200K
16:30 #142 NLHE Sunday Warm-Up SE $109 $300K
17:30 #143 NLHE 8-Max $11 $80K
19:00 #144 Main Event – Low (NLHE 8-Max, PKO) $55 $1M
19:00 #145 Main Event – High (NLHE 8-Max, PKO) $530 $2M
19:30 #167 High Roller (NLHE 8-Max) $5.200 $500K
20:00 #146 NLHE Sunday Storm SE $11 $250K
20:30 #147 PLO 6-Max $215 $100K
20:30 #166 NLO8 6-Max, PKO $22 $20K
21:15 #148 NLHE 6-Max, PKO $55 $225K
22:00 #149 NLHE 6-Max, Turbo $11 $85K
23:15 #150 NLHE 6-Max, Hyper-Turbo, Mini Sunday SuperSonic SE $22 $100K
00:30 #151 NLHE 8-Max, Hyper-Turbo, PKO, Series Wrap-Up $55 $125K

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments