News

Poker Gossip: Massiver Betrug bei Heads-Up Sit & Gos?

GTO Spielhilfe für High Stakes Hyper Turbo Heads-Up Sit & Gos in Echtzeit. Ein Insider packt aus und gewährt einen Einblick in die Welt der Poker-Bot Betrüger.

Auf Two Plus Two meldete sich User godmode49 zu Wort und veröffentlichte ein Video (am Ende des Artikel) mit allen Informationen zum Betrug. Um nicht von der Poker Room-Sicherheit entdeckt zu werden, nutzen die Betrüger zwei Rechner.

Auf dem ersten Rechner lassen sie die Poker-Software laufen, auf dem zweiten Gerät eine Software, die den Videostream mittels Texterkennung (OCR) ausliest und die Informationen an den Poker Tables auswertet.

Die Poker-Bot Software befragt eine Datenbank und gibt dann auf dem Bildschirm des ersten Rechners Hilfen in Echtzeit. Da die Betrüger sich auf Heads-Up Hyper Sit & Gos spezialisiert haben, sind die Anzahl der Szenarios überschaubar und Tipps nach Spieltheorie perfekt (Game Theory Optimal).

Im Video ist zu sehen wie die Spieler fishenzone1 (partypoker), TheSweatshop (ACR) sowie SweatShopNr1 (888) auf mehreren Seiten grinden und jegliche Entscheidung abgenommen bekommen.

User godmode49 gibt an, mit Ivan aka Xrab, Martin (Pung) aka Noqqx und Andrey aka HuMafia zusammengearbeitet zu haben. Der Insider nennt keine Gründe, warum er die Zusammenarbeit beendete oder warum er nun an die Öffentlichkeit geht. Aus einem Chat mit Softwareentwickler Sergei (Radulov), welches im Video gezeigt wird, geht hervor, dass sich Spieler bei den Betrügern einkaufen und Abgaben zahlen müssen.

Wie aktuell die Daten sind, ist unklar. Der Chat geht auf 2017 zurück, ebenso das diskutierte Vertragsverhältnis. godmode49 nennt im Video mit Doqch, xrabreneca, xtard, tratatuwk1, RBARX555, homeless1 (WPN), SChoveka, iTakee, el0nmusk, xtardNo1, fivehumans, Saauron1, ToTheNeatYo, homeless1 (partypoker), 5Choveka, Doqcha, itakee, el0nmusk, mnschwach, fivehumans, Noqqx (888) sowie TheSweatshop, xtardNo1, E10M4sk und Saauron12 (iPoker) weitere Bot-Accounts.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments