News

Talking Stick Casino: Schlägerei im Poker Room

0

Im Talking Stick Casino im US-Bundesstaat Arizona kam es zu einer Schlägerei. Der Grund war offenbar ein verpasster Blind in einer $3/$6 Limit Hold’em-Partie.

Poker-Pro Justin Pechie war vor Ort und filmte, wie der Streit eskalierte. Ein Spieler beschwerte sich lautstark und scheint von der Sicherheit aus dem Casino begleitet zu werden. Dann griff ihn ein anderer Spieler an und die Chips flogen durch die Luft.

Details zum Vorfall gibt es keine. Pechie gibt jedoch an, dass er die ersten zwei Minuten des Streits verpasste und der Spieler, der vor die Tür gesetzt wird, sich über die Dealer beschwerte und dabei lautstark fluchte.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT