Concor Card Casino

Teilung beendet das Low Budget Poker mit Herz im CCC Kufstein

0

Im Concord Card Casino Kufstein stand gestern, den 22. Dezember, das letzte 10k Low Budget „Poker mit Herz“ Special auf dem Programm. 136 Spieler ließen sich das € 59 No Limit Hold’em Turnier nicht entgehen, mit 110 Rebuys und 84 Add-Ons landeten dann gleich € 16.500 im Pot.

Volle Tische zum letzten großen Vorweihnachtsturnier sorgten für beste Stimmung, auch im Cashgame herrschte Hochbetrieb. Für € 59 gab es beim Low Budget Turnier 12.000 Chips und 25 Minuten Levels. Für € 10 Spende an „Poker mit Herz“ konnte man 3.000 Bonuschips erwerben und 126 Mal wurde diese gekauft. Mit sonstigen Spenden landeten € 1.307 im Spendentopf.

Die Rebuy-Option für € 50, die 15.000 Chips bescherte, wurde 110 Mal genutzt, das € 50 Add-on für weitere 20.000 Chips nutzten dann noch 84 Spieler. So wuchs der Preispool auf € 16.400 an, die Top 15 Plätze wurden bezahlt. Auf den Sieger warteten € 4.625, doch die Siegprämie sollte letztlich nicht ausgespielt werden. Die letzten drei Spieler einigten sich auf einen Deal, wobei sich Herbert Keil den Sieg für € 3.200 sichern konnte. Auch Martin Karch nahm für Rang 2 € 3.200 mit, „The King“ konnte sich über Platz 3 und € 2.785 freuen.

Heute wird um 18 Uhr zum € 3.333 Pre X-Max Turnier geladen, das Buy-In beträgt € 33. Den weiteren Turnierplan und alle Infos findet Ihr unter ccc-kufstein.at.

 

Rang Name Presigeld Deal
1. Keil Herbert € 4.625 € 3.200
2. Martin Karch € 2.720 € 3.200
3. The King  € 1.840 € 2.785
4. Iris Schuster € 1.520  
5. Graf Peter € 1.120  
6. Zuchantke Stephan € 880  
7. Rackauskas Andrius € 720  
8. Münch Martin € 560  
9. Scheuringer Walter € 400  
10. Moric Ibro € 285  
11. Klein Martin € 285  
12. Becirovic Dino € 285  
13. Manu Munich   € 255  
14. Jovanovic Sinisa € 255  
15. Heinricher Rene € 255  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT