Westspiel

Teilung beendet das Weekend Special in der Hohensyburg

0

In der Verlängerung ist das € 300 + 30 Weekend Special der WestSpiel Spielbank Dortmund Hohensyburg zu Ende gegangen. Die letzten vier Spieler einigten sich auf einen Deal, der Pascal Sarge den Sieg einbrachte.

Trotz reichlich Action an Tag 2 mussten sechs der 126 Entries in die Verlängerung gehen. Ein Anonymus war massiver Chipleader, doch im Finale wurde noch alles kräftig durchgemischt. Als erster musste Mohammad Zanjani an die Rail, er nahm € 2.050 als Preisgeld mit.

In Level 23 wurde zu fünft über einen Deal verhandelt, doch es konnte keine Einigung erzielt werden. Als dann aber Aria021 auf Rang 5 gehen musste, war das Turnier gleichzeitig beendet. Unmittelbar danach einigten sich die letzten vier auf einen Deal und Pascal Sarge, der als Shortstack in die Verlängerung gegangen war, konnte über den Sieg und € 6.330 jubeln.

Neben der Entscheidung beim Weekend Special stand auch das € 280 + 30 Pot Limit Omaha Triple Chance auf dem Programm. 49 Spieler sorgten hier für einen satten Preispool von € 13.230.

In der Hohensyburg geht es mit dem regulären Programm weiter, ehe dann im März zum Hohensyburg Cup geladen wird. Infos unter spielbank-hohensyburg.de.

       
Platz Name Preisgeld Deal
1 Sarge, Pascal Konrad 9.440,00 € 6.330 €
2 Pokerface 6.300,00 € 5.850 €
3 NN 4.440,00 € 5.700 €
4 TimTime 3.290,00 € 5.590 €
5 Aria021 2.550 €  
6 Zanjani, Mohammad 2.050 €  
7 R4Viou 1.700 €  
8 Karlheinz 1.440 €  
9 Kapteina, Heiner 1.230 €  
10 Inhester, Stephan 1.050 €  
11 Eberley, Jörg 1.050 €  
12 Panda Jay 890 €  
13 Dada, Justin Nader 890 €  
14 Bubbleboy 740 €  
15 Messina, Alfio 740 €  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT