News

Teilung beim 12,5k GTD in Asch

0

Mit einer Teilung der letzten zehn Spieler wurde am Freitag, den 6. März, das € 12.500 GTD im Grand Casino Asch beendet. Die beiden Chipleader „Kroko“ Kraus und Marko Matejka durften sich über je € 1.725 freuen.

grand-casino_asZum ersten Mal lud das Grand Casino Asch zum 12,5k GTD. 148 Spieler folgten dieser Einladung und zahlten das Buy-In von € 50 + 5. Dafür gab es 10.000 Chips, ein optionales Rebuy von € 25 brachte weitere 10.000 Chips. 135 Teilnehmer machten davon Gebrauch. Das Casino musste ein wenig zuzahlen und so ging es um die garantierten € 12.500, die auf die ersten 15 Plätze aufgeteilt wurden.

Es gab keinen Bubble Deal, was Dominik Weidauer fast zum Verhängnis geworden wäre. Er hatte nur noch einen Big Blind, konnte sich aber über die Bubble retten. Auf Rang 13 war dann aber dennoch für ihn Feierabend, als sein Gegner am River den Gutshot zur Straight traf. Ausgespielt wurde das Turnier nicht, denn schon bei zehn verbliebenen Spielern wurde geteilt. Für die Plätze 3 bis 10 gab es jeweils € 1.000, die beiden Chipleader „Kroko“ Kraus und Marko Matejka nahmen jeweils € 1.725 mit.

Das nächste € 12.500 GTD Event gibt es am 20. März, auch hier beträgt das Buy-In € 50 + 5. Den Turnierplan und weitere Infos findet Ihr unter grandcasinoas.eu.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT