News

Teilung beim vierten Mai-Special im Poker Royale

Insgesamt werden bei fünf Special Turnieren im Poker Royale € 18.888 garantiert. Gestern Samstag, den 24. Mai, fand das vierte Turnier statt, ein € 30 + 6 No Limit Hold’em mit einem garantierten Preispool von € 3.000.

Auch das Poker Royale Wiener Neustadt hatte gestern ein wenig unter der Kombination Schönwetter und Champions League zu leiden. So fanden sich 65 Spieler ein, zehn Re-Entries wurden verbucht. Damit lagen € 3.000 im Pot (abzüglich 3 % Monatswertung und 3 % Dealer). Die Top 8 Spieler wurden bezahlt. Allerdings gab es schon am Final Table einen Deal und die Payouts wurden ein wenig angepasst. Die letzten vier Spieler einigten sich dann auf eine Teilung und jeder von ihnen nahm € 380 mit. Die Chipcounts waren entscheidend für die Platzierungen und damit auch für die Punkte in der Gesamtwertung.

ft_pr_24051. € 380,- Christian Müller
2. € 380,- Heinz Quartner
3. € 380,- Dietrich Eperiesy
4. € 380,- Sezgin Zeytun
5. € 290,- Manfred Pawlica
6. € 275,- Friedrich Posch
7. € 260,- Erich Hofbauer
8. € 245,- Walter Osterer
9. € 230,- Muhammed Yilmaz

In der Gesamtwertung hat Christian Müller mit 164 Punkten die Führung vor Friedrich Pfalzer (124 Punkte) und Friedrich Posch sowie Christian Hlavacek übernommen. Die Top 4 Plätze der Wertung sind mit Cashgame Gutscheinen zwischen € 200 und € 28 dotiert.

Kommenden Samstag, den 31. Mai, findet das letzte Turnier der Wertung statt. Gespielt wird dann ein € 30 + 6 No Limit Hold’em, ein Rebuy à € 30 ist erlaubt. Gespielt wird mit 10k bzw. 20k Chips, ein Preispool von € 6.000 wird dabei garantiert. Infos findet Ihr unter wrn.pokerroyale.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments