News

The Venom PKO: Nippler3 aus Österreich am Final Table

Noch acht Spieler dürfen vom Sieg träumen. Auf den Gewinner wartet mehr als $500.000 Preisgeld. Ignacio Morón Chavero führt das Feld an. Roland „Nippler3“ Rokita liegt auf Rang 7.

Das $2.650 Venom PKO-Turnier im Winning Poker Network (WPN) ging mit 48 Spieler in Day 3. Ziel war der Final Table. Bubble Boy wurde MrShaibel, der mit in die Asse von jeromewinnd rannte.

An der Spitze der Chip Counts stehen Ignacio „TIKITAKA11“ Morón Chavero und Matt „The_Founder“ Davis. Auf Rang 4 liegt der Brasilianer Thiago „eeeoooshhh“ Crema. Nachdem Pokercode Grindhouse Kollege Mario Mosböck zuletzt groß bei SCOOP und WSOPC aufgespielt hat, steht nun Roland „Nippler3“ Rokita  in der Chance, den Venom Titel zu holen.

Die Final Table Chip Counts:

1.: Ignacio „TIKITAKA11“ Morón Chavero (Mexico), 58,1 Big Blinds
2.: Matthew „The_Founder“ Davis (USA), 49,5 Big Blinds
3.: BuddhasAces (USA), 44,2 Big Blinds
4.: Thiago „eeeoooshhh“ Crema (Brazil), 39,4 Big Blinds
5.: jeromewinnd (USA), 36,2 Big Blinds
6.: RyDo (USA), 26,2 Big Blinds
7.: Nippler3 (Austria), 22,5 Big Blinds
8.: WildCard23 (USA), 9,6 Big Blinds

$5 Million Venom PKO

Buy-In: $2.650
Entries: 2.864
Preisgeld: $3.580.000
Bounties: $3.580.000

Final Table Payouts:

1.: $501.916
2.: $501.916
3.: $317.188
4.: $225.540
5.: 157.520
6.: 123.510
7.: 87.710
8.: $59.070


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments