News

Thiesen holt das Förde Deepstack 50

0

Das Förde Deepstack vom Casino Kiel feierte seine 50. Ausgabe und das mit vollem Erfolg. 180 Teilnehmer beim € 150 No Limit Hold’em Deesptack Turnier sorgten mit 56 Re-Entries für einen Rekordpreispool.

Drei statt zwei Starttage gab es dieses Mal an der Kieler Förde und alle drei Flights waren restlos ausverkauft. Mit 15.000 Chips und 30 Minuten Levels ging es zur Sache, ein Re-Entry war erlaubt. Zudem konnte man für € 15 Staff Bonus weitere 5.000 Chips kaufen. Gestartet wurde bereits am 2. und 3. Februar, dann aber ging es erst am 9. Februar mit dem dritten Flight weiter. Alle verbliebenen Spieler kamen dann gemeinsam am 10. Februar zu Tag 2 wieder.

50 Spieler qualifizierten sich für den zweiten Tag, wobei sich Thiesen den Chiplead sicherte. Sehr schnell ging es zur Sache und die 19 bezahlten Plätze waren erreicht. Auch danach gab es keine Verschnaufpause, sodass mit zehn Spielern schließlich gestoppt wurde. Noch immer war Thiesen der Chipleader und er hatte einen Riesenvorsprung. Diesen ließ er sich dann auch im Finale am Sonntag, den 11. Februar, nicht mehr nehmen. Damit feierte Thiesen einen Start-Ziel Sieg und konnte sich so über € 8.850 freuen.

Nach der gelungenen Jubiläumsausgabe gibt es im März dann die bereits 51. Auflage, dann aber wieder zu den gewohnten Konditionen mit zwei Starttagen und einem Finaltag. Gespielt wird von 16. bis 18. März. Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter casino-kiel.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT