Casinos Austria

Thorsten Pegrin gewinnt bei der Mountain Poker Party

Das mehrtägige € 350 No Limit Hold’em Deepstack Event der Mountain Poker Party im Casino Seefeld ist entschieden. Thorsten Pegrin konnte sich gestern Donnerstag, den 17. Oktober, im Finale durchsetzen und durfte sich so über € 13.250 freuen.

33 der 153 Entries hatten es in den Finaltag geschafft, wobei Sven Meschede vor Jürgen Mager in Führung lag. 18 Plätze wurden bezahlt und für Michael Hill gab es mit € 670 den Min-Cash für Rang 18. Die beiden Führenden schafften es auch an den Final Table, der Sieg ging aber an einen anderen Thorsten Pegrin, der als einer der Shortstacks den Tag begonnen hatte, durfte am Ende den Siegerscheck über € 13.250 in Emfpang nehmen.

Thorsten_Pegrin

Heute geht es mit dem € 400 No Limit Hold’em weiter, gespielt wird mit 20.000 Chips und 30 Minuten Levels. Turnierbeginn ist um 15 Uhr. Infos unter poker.casinos.at.

1.     Thorsten Pegrin A 13.250 €
2.     Alexander Freund A 8.190 €
3.     Thomas Ollhoff D 5.300 €
4.     Alexander Rettenbacher A 3.760 €
5.     Soycheck TR 2.750 €
6.     Nemanja Radovanovic SRB 2.170 €
7.     Jürgen Mager A 1.930 €
8.     Sven Meschede D 1.590 €
9.     Wladimir Gerner D 1.300 €
10.              
Martin Almaas NOR 1.080 €
11.             
Gabriel Toader RO 1.025 €
12.             
Ralph Liermann D 1.025 €
13.             
Alexander Steinhanses D 1.025 €
14.             
Clemens Manzano A 820 €
15.             
Frank Höfener D 820 €
16.             
Thomas Wieser A 820 €
17.             
Pascal Wegmüller CH 670 €
18.             
Michael Hill A 670 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments