Westspiel

Thorsten Weigl gewinnt das B.O. Poker 55

In der Verlängerung konnte sich gestern Donnerstag, den 23. Oktober, Thorsten Weigl das € 50 + 5 B.O. Poker 55 in der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen sichern. Er setzte sich nach einem Deal der letzten vier Spieler durch und holte den Sieg.

Um 19 Uhr nahmen die letzten neun Spieler der ehemals 261 Entries ihre Plätze am Final Table ein. Die Blinds wurden bei 10k/20k, Ante 2k gestartet und so ging es in Level 23. Patrick Woth musste als erster gehen, als er mit den Queens auf von JSCHIL traf. Der Flop brachte gleich den König und Platz 9 für Patrick.

Dennis Kersjes folgte ihm, als er es mit gegen die Queens von Chipleader Ralf Ruschmeier versuchte. Die Queen im Flop machte die Hoffnungen auf ein Double-up zunichte und Dennis nahm Platz 8. Helge Förster war schon sehr short, als er mit all-in ging. Hanns-Peter Jacobi callte mit und floppte direkt die Straight.

JSCHIL setzte auf , traf dabei aber auf von Thorsten Weigl. Das Board veränderte nichts und JSCHIL musste an die Rail. Für Hanns-Peter Jacobi kam das Aus auf Rang 5. Er vertraute ebenfalls auf , scheiterte aber an von Johannes Flachmeier, der im Flop den König traf.

Zu viert einigte man sich auf einen Deal, ein Restbetrag blieb im Pot. Zunächst musste nun Kermit gehen. Mit pushte er all-in und traf auf von Thorsten Weigl. Der Flop machte es spannend, aber Turn und River änderten nichts mehr.

Es sollte einige Zeit dauern, bis Johannes Flachmeier dann als nächster den Tisch verließ. Mit scheiterte er an von Ralf Ruschmeier und erneut war es der König am Board, der entscheidend war.

Im Heads-up kämpften Ralf Ruschmeier und Thorsten Weigl rund eine halbe Stunde miteinander. Thorsten sammelte nach und nach die Chips ein und als schließlich Ralf mit all-in war, fand Thorsten Pocket 5s und callte. Das Board beendete das Turnier zu Gunsten von Thorsten.

Am 4. November startet in der Spielbank Bad Oeynhausen der letzte Heat 2 der WestSpiel Poker Tour, bei dem man sich für das Finale in Aachen qualifizieren kann. Infos findet Ihr unter spielbank-badoeynhausen.de.

IMG_0031

Platz Name Preisgeld
1 Weigl, Thorsten 3.260,00 €
2 Ruschmeier, Ralf 1.930,00 €
3 Flachmeier, Johannes 1.300,00 €
4 Kermit 920,00 €
5 Jacobi, Hanns-Peter 710,00 €
6 JSCHIL 580,00 €
7 Förster, Helge 480,00 €
8 Kersjes, Dennis 410,00 €
9 Woth, Patrick 320,00 €
10 Rauschgift 280,00 €
11 Chko 260,00 €
12 Betonme 260,00 €
13 ThinkPink 200,00 €
14 Au 200,00 €
15 Hachmeister, Stefan 200,00 €
16 Tomic, Boban 160,00 €
17 Stahl, Christine 160,00 €
18 Pras… 160,00 €
19 Hans Franz 140,00 €
20 RobinH6 140,00 €
21 The Nobelll 140,00 €
22 Protector 140,00 €
23 Urbanek, Daniel jan 140,00 €
24 Tecklenburg, Daniel 140,00 €
25 Fiedler, Steven 140,00 €
26 Ugi Bugi 140,00 €
27 Persia 140,00 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments